Hier wieder die Links der Woche. Dieses Mal nicht ganz so viele – was aber eher daran liegt, dass ich selbst nicht so viel Zeit hatte. Vermutlich wurde noch viel mehr lesenswertes geschrieben. Kann gerne in den Kommentaren verlinkt werden.

Zum Fahrrad-Monitor hatte ich ja selbst was geschrieben. Der ADFC hat seine Meinung auch aber auch mal mehr oder weniger klar geäußert. Die SZ sieht in Berlin einen Straßenkampf und die E-Auto-Prämie bleibt weiter ein Thema. Auch hier: #EfürAlle!

Verkehrsplanung: Berliner Straßenkampf (Süddeutsche Zeitung)

„Fahrrad-Monitor 2015“ zeigt Stagnation bei Radförderung (ADFC)

Niederländer planen pro Radfahrer: Sicher abbiegen an Kreuzungen (busy streets)

Parkplatzmangel: Warum Park and Ride nicht mehr zeitgemäß ist (Süddeutsche Zeitung)

Autoindustrie: EU-Parlament akzeptiert großzügige Regelung bei Abgastests (ZEIT online)

Nahmobilitäts-Schablone: Abschätzung von Wegelängen für Radfahrer und Fußgänger (Nationaler Radverkehrsplan)

Kein Steuergeld für alte Technik: Förderung von Elektroautos und Plug-in-Hybriden dient der Autoindustrie, nicht Innovation und Klimaschutz (bund.net)


Tweets






Share Button