Archive

Kategorien

Monthly archive Juni 2022
Breites Bündnis fordert modernes Straßenverkehrsrecht für alle

Breites Bündnis fordert modernes Straßenverkehrsrecht für alle

Ein breites Bündnis aus Verkehrs-, Umwelt- und Verbraucherverbänden mit der Fahrradwirtschaft fordert, die Reform des Straßenverkehrsgesetzes (StVG) unter den Maßnahmen des Klimaschutzsofortprogramms klar zu priorisieren. Um die Klimaziele im Verkehr zu erreichen, brauche Deutschland nicht nur eine Antriebswende, sondern eine echte Verkehrswende mit massiver Verlagerung von Autofahrten.
Manifest für freie Straßen

Manifest für freie Straßen

Seit über 70 Jahren dominiert das private Auto den öffentlichen Raum deutscher Städte. Eine kreativ-wissenschaftliche Allianz veröffentlicht nun ein Manifest, um dieses Dogma zu durchbrechen: Das Manifest der freien Straße beschreibt in sieben Thesen eine chancenreiche Zukunft für die Menschen in den Städten, wenn der öffentliche Raum radikal neu gedacht wird. Die Allianz ruft dazu...
Links der Woche #340

Links der Woche #340

Moin moin. Es wird spannend. Bundesverkehrsminister Volker Wissing von der FDP muss bis Mitte Juli ein Sofortprogramm zum Klimaschutz vorlegen. Und ich bin gespannt. Um den CO2-Ausstoß im Verkehrssektor zu senken, muss nämlich wirklich weniger Auto gefahren werden. Theoretische Alternativen, die wieder irgendwas auf dem Papier schönrechen, reichen nicht. Und mit Eigenverantwortung a la FDP...
Radentscheid zeigt, wie es geht

Radentscheid zeigt, wie es geht

Ich lass das hier mal so stehen. Schöner Vergleich zwischen Ist-Zustand links im Bild und wie es sein könnte, rechts auf dem Plakat.
Links der Woche #339

Links der Woche #339

Diese Woche gibt es nicht viel. Aber das Wetter lockt ja auch nach draußen. Minister Marco Buschmann von der FDP sagt über den Tankrabatt: „Wir sind in einer Ausnahmesituation, und da muss man sich auch mal trauen, andere Instrumente als 08/15 anzuwenden.“ Was für ein Unfug! Vergünstigungen für Autofahrer sind mittlerweile die Definition von 08/15....
Die Radwegfalle am Goethering

Die Radwegfalle am Goethering

Es ist ja nicht so, als müsste man schlechte Radwege in Osnabrück lange suchen. Aber einen gibt es hier, der ist eine regelrechte Falle. Und in der vergangenen Woche hat sie mal wieder zugeschnappt. An einem Teil des Goetherings verläuft der Radfahrstreifen zwischen parkenden Autos (links) und einem Bordstein (rechts), der die Begrenzung zum Gehweg...
Links der Woche #338

Links der Woche #338

Auf Osnabrücks Dooring-Radweg ist es diese Woche mal wieder passiert, ein Beifahrer hat seine Tür unaufmerskam aufgerissen und einen Radfahrer zu Fall gebracht, der aufgrund des Bordsteins nicht mal ausweichen konnte. Ich habe die Stadt jetzt gefragt, ob Konsequenzen gezogen und die Parkplätze endlich entfernt werden. Ich bin gespannt auf die Antwort. Die FDP hat...
Jugendparlament unterstützt Radentscheid

Jugendparlament unterstützt Radentscheid

Das Jugendparlament der Stadt Osnabrück unterstützt das Bürgerbegehren Radentscheid im Endspurt der Unterschriftensammelphase. Das ergab am vergangenen Montag (30. Mai) eine Abstimmung im Haus der Jugend.
Radentscheid fordert mehr Anstrengungen bei Fahrradinfrastruktur

Radentscheid fordert mehr Anstrengungen bei Fahrradinfrastruktur

Zum Weiterbau der Erschließungsstraße am Wissenschaftspark in Osnabrück erklärt Vincent Benter vom Radentscheid Osnabrück: „Uns hat sich von Anfang an nicht erschlossen, warum diese Straße überhaupt gebaut wird.