Kategorien

Posts tagged "Verkehr"
Wenn Niederländer deutsche Straßen planen

Wenn Niederländer deutsche Straßen planen

In der letzten Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt am 19. November wurden die Ergebnisse der „Konzeptstudie Qualitätsverbesserung für den Umweltverbund“ am Beispiel der Metrobusachsen M2 und M4 vorgestellt. Da denkt man zunächst an ein paar Ampelvorrangschaltungen und wenn es hoch kommt an die Umwandlung einer Fahrspur in eine Busspur. In diesem Fall hatte...
Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit in der Verkehrspolitik zusammen denken

Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit in der Verkehrspolitik zusammen denken

NABU und der Sozialverband Deutschland fordern eine sozial gerechtere und klimaverträglichere Verkehrspolitik. Bislang profitieren besonders Besserverdienende finanziell von klimaschädlichen Anreizen im Verkehrssektor, wie etwa Pendlerpauschale, Dienstwagenprivileg oder Kaufprämien für Neuwagen.
Links der Woche #262

Links der Woche #262

Ich wünsche euch allen einen schönen ersten Adventssonntag! Und ihr wisst ja, schön lüften, sonst ist die Kerze auf dem Adventskranz gefährlicher als der dreckigste Dieselmotor. :-D Die Berichte über Fake-Hybride mehren sich. Es ist echt deprimierend, dass die Autoindustrie mit ihrer Masche wieder mal durchgekommen ist. Erst gibt fette Förderungen, dann stellt sich heraus,...
Links der Woche #261

Links der Woche #261

Es war wieder Autogipfel und die Konzerne haben Berlin mit Geldkoffern verlassen. Die E-Prämie wird verlängert (ob sie jemals auslaufen wird?) und – vereinfacht gesagt – Speditionen bekommen Parkplätze an Autobahnen, damit sie selber keine Lager mehr bauen müssen. Petra Pinzler findet diese Förderung der Autoindustrie obszön. Es gibt noch mal 3 Milliarden dazu. Das...
Aus Pop-up wird dauerhaft

Aus Pop-up wird dauerhaft

Schöne Nachricht aus Berlin. Im Rahmen der Fahrbahninstandsetzung in der Lichtenberger Straße wird das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg die temporären Pop-up-Radwege in dauerhafte Radwege umwandeln. „Die Pop-up-Radwege werden sehr gut angenommen und deshalb zu einem festen Bestandteil der Radfahrinfrastruktur in unserem Bezirk. Die Lichtenberger Straße ist eine wichtige Verbindung für Radfahrende und muss den Nutzer*innen die entsprechende...
Links der Woche #260

Links der Woche #260

Hab ich schon erwähnt, dass ich den November mag? Kurze gemütliche Tage, am Wochenende Zeit zu lesen. Noch lässt sich das gut aushalten. Aber fragt mich mal im März wieder. Hier kommt aber erst mal eure Lektüre für einen entspannten Sonntag. In München verzichten acht Testhaushalte einen Monat lang auf ihr Auto zu Gunsten eines...
Links der Woche #259

Links der Woche #259

Einen wunderschönen guten Morgen mit einem neuen US-Präsidenten. Es wurde Zeit. Und jetzt zurück zur Sache. Während in Deutschland viele auf eine Verkehrswende hoffen, sind die Niederlande schon viel weiter: Die Infrastruktur des Landes ist auf Fahrradfahrer ausgelegt. Was wir von unseren Nachbarn lernen können, hört ihr im Deutschlandfunk. Aus München kommen diese Woche hingegen...
Osnabrück: Bürgerumfrage zur Verkehrswende

Osnabrück: Bürgerumfrage zur Verkehrswende

Ohne Mobilität geht es nicht. Allerdings steigen durch das zunehmende Verkehrsaufkommen die Belastungen für Mensch und Umwelt erheblich: Treibhausgase, lokale Schadstoffbelastungen, Lärm und Flächenverbrauch nehmen zu. Um die Mobilität des Einzelnen...
Links der Woche #258

Links der Woche #258

Leute, es ist schon November, die Zeit fliegt. Damit ihr heute keine Langeweile haben müsst, gibts hier wieder die Sonntagslektüre. Mit einem Porsche könnt ihr euren MItmenschen per Knopfdruck so richtig auf den Sack gehen. Lärm macht übrigens erwiesenermaßen krank. Das Kulturjournal erklärt, warum wir völlig zurecht eine gendergerechte Stadtplanung brauchen. Und wen das jetzt...