Kategorien

Monthly archive Februar 2022
Links der Woche #324

Links der Woche #324

Was für eine Woche. Wir haben wieder Krieg in Europa und ich bin ziemlich schockiert. Da rückt alles andere in den Hintergrund. Ich glaube, das war für meine ganze Generation immer unvorstellbar. Für die Menschen in der Ukraine ist das eine totale Katastrophe. Man kann ihnen nur das Beste wünschen – und hoffen, dass die...
Wege zur nachhaltigen Mobilität im eigenen Wohnviertel

Wege zur nachhaltigen Mobilität im eigenen Wohnviertel

Wie kann nachhaltige Mobilität im eigenen Wohnviertel attraktiver werden? Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) hat zu dieser Frage eine Akzeptanzstudie der Ruhr-Universität Bochum mit rund 96.000 Euro gefördert und veranstaltet zum Thema am Mittwoch, 23. Februar, von 14 bis 17 Uhr das DBU-Online-Forum „Nachhaltige Mobilität im Quartier“.
Links der Woche #323

Links der Woche #323

Ich hoffe, ihr seid gut durch den Sturm gekommen. Dann gibt es hier wieder eure Sonntagslektüre. Gleich mal wieder mit einem Aufreger aus der Autobranche. Erst den E-Auto-Bonus kassieren – und dann den Wagen mit Gewinn nach Skandinavien exportieren: Mit dieser Masche schröpfen Händler und Autofahrer den Staat. Und Wirtschaftsminister Robert Habeck kann diesen von...
Radwege aus der Vogelperspektive

Radwege aus der Vogelperspektive

Mir ist die Tage aufgefallen, dass Google Maps die Ansicht von Osnabrück mal wieder aktualisiert hat. Da ich mir vor Jahren mal Screenshots gemacht habe, ist jetzt auch ein Alt-Neu-Vergleich von Radverkehrsprojekten aus der Vogelperspektive möglich. Die beiden größten infrastrukturellen Projekte waren Osnabrücks erster guter Radweg, die Protected Bike Lane, und der erste Radschnellweg der...
Links der Woche #322

Links der Woche #322

Der Verkehrssektor gilt als einer der ganz großen Klima-Problembereiche. Dessen Bilanz hat sich in den vergangenen Jahren nicht gebessert. Will der neue Verkehrsminister Volker Wissing das überhaupt ändern? Mit einer höheren Pendlerpauschale, die Autofahrer von steigenden Spritpreisen entlasten würde, dürfte das zumindest nicht klappen. Nützen würde das ohnehin vor allem Gutverdienern, dem Klima eher nicht....
Radentscheid: Keine Parkplätze auf Kosten sicherer Radwege

Radentscheid: Keine Parkplätze auf Kosten sicherer Radwege

Der Radentscheid Osnabrück kritisiert die für die heutige Ratssitzung vorgestellten Pläne für den Umbau der Vehrter Landstraße. Die Pläne sehen Radwege mit streckenweise nur 1,6 Metern Breite vor.
Links der Woche #321

Links der Woche #321

Willkommen im deutschen Winter. Müsste ich ihn mit einem Filmtitel beschreiben, könnte es nur 50 Shades of Grey sein. Verbunden mit Omikron ist es langsam nur noch schwer erträglich. Ich hoffe, ich kann euch die Zeit mit der Sonntagslektüre ein bisschen vertreiben. Aber auch da gibts wie immer Aufreger. Diplomatischer Schutz ist ja richtig, aber...
Kaarst: Politik ignoriert Radentscheid

Kaarst: Politik ignoriert Radentscheid

Kaarst, eine Kleinstadt in NRW, betritt am 6. März bundespolitisches Neuland. Der Gemeinderat in Kaarst hat Verhandlungen mit dem lokalen Radentscheid abgelehnt. Deswegen kommt es dort zur bundesweit ersten Radentscheid-Wahl.
Pollerfrust im Birkenweg

Pollerfrust im Birkenweg

Es herrscht mal wieder Aufregung in Osnabrück. Am Birkenweg parkten jahrelang immer wieder Autos auf dem Radweg, sodass die Stadt nun Poller gepflanzt hat. Allerdings ebenfalls auf dem Radweg, sodass der nun gar nicht mehr befahren werden kann. Soweit das Offensichtliche. Anwohnerinnen und Anwohner verstehen die Welt nicht mehr. Was verständlich ist. Aber wie so...