Archive

Kategorien

Monthly archive September 2021
Neue Schilder für den Radverkehr: Ab Oktober kann es losgehen

Neue Schilder für den Radverkehr: Ab Oktober kann es losgehen

Die neue Straßenverkehrs-Ordnung war und ist ein echter Marathon. Schon längst sollte sie in Kraft getreten sein. Doch ein Zitierfehler – wie auch immer er zustande kam – und zähe Nachverhandlungen mit Entschärfungen für Verkehrsverstöße von Autofahrenden haben sie lange verzögert.
21 Oberbürgermeister*innen wollen der Mobilitätswende Flügel verleihen

21 Oberbürgermeister*innen wollen der Mobilitätswende Flügel verleihen

„Der Mobilitätswende Flügel verleihen!“, unter diesem Motto hat der Dialog ‚Nachhaltige Stadt‘ des Rates für Nachhaltige Entwicklung im September einen Appell an die kommende Bundesregierung veröffentlicht.
Links der Woche #304

Links der Woche #304

Moin moin, es ist Bundestagswahl. Bevor ihr euch auf den Weg ins Wahllokal macht, bekommt ihr erst mal eure Frühstückslektüre. Und da erfahrt ihr auch, dass CDU und SPD – was die Wahlprogramme angeht – das Fahrrad nicht vom Automobil trennen können. Bei der FDP spielt das Fahrrad praktisch keine Rolle, wie der Spiegel berichtet....
Critical Mass – Teilnehmerzahlen September 2021

Critical Mass – Teilnehmerzahlen September 2021

An dieser Stelle findet ihr wie gewohnt die Teilnehmerzahlen der Critical Mass – sofern sie mir mitgeteilt wurden oder ich sie irgendwo aufschnappen konnte. Ich freue mich natürlich, wenn ihr weitere Zahlen in den Kommentaren postet. Seit Beginn der Aufzählung im April 2014 ist das hier sowas wie ein Gemeinschaftsprojekt. Wie die Critical Mass eben…...
Niermann will vom "Reden ins Handeln kommen"

Niermann will vom „Reden ins Handeln kommen“

Annette Niermann, Oberbürgermeisterkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, die am Sonntag in der Stichwahl antritt, hatte gestern zu einer Fahrradtour unter dem Motto „Wege und Gefahren für Radfahrer*innen in Osnabrück“ geladen, um sich gemeinsam mit dem ADFC Osnabrück und dem Radentscheid Osnabrück noch mal ein Bild von Radwegen in der Stadt zu machen, die aus Sicht...
Links der Woche #303

Links der Woche #303

Für die Osnabrücker Radfahrerinnen und Radfahrer hat die Woche gut angefangen. Bündnis 90/Die Grünen sind seit letztem Sonntag stärkste Kraft im Stadtrat. Das ist auch ein klares Votum für eine echte Verkehrswende. Die Osnabrückerinnen und Osnabrücker wollen Veränderung. Ich freue mich auf neue Prioritäten in der Stadt- und Verkehrsplanung und Rückenwind für den Radwegebau. Aus...
Warum hört der Fahrradweg einfach hier auf?

Warum hört der Fahrradweg einfach hier auf?

Schon jetzt ein Klassiker: Jan Böhmermanns Frustration ob der schlechten Verhältnisse für Radfahrende und der Dominanz des Autoverkehrs in deutschen Städten ist in den vergangenen Monaten zusehends gewachsen. Heute ist sie in eine exzellente Folge des ZDF Magazin Royale gegipfelt.
Grüne wollen reduzierte Mehrwertsteuer auf Fahrradreparaturen

Grüne wollen reduzierte Mehrwertsteuer auf Fahrradreparaturen

Radfahren ist gut für die Umwelt und das Klima. Noch besser als ein neues Fahrrad zu kaufen ist, das alte Fahrrad lange zu nutzen. Die Grünen fordern deshalb, dass auf die Reparatur von Fahrrädern zukünftig nur noch der reduzierte Mehrwertsteuersatz von sieben Prozent erhoben wird.
Links der Woche #302

Links der Woche #302

Moin, war viel zu tun diese Woche. Daher eine nicht ganz so lange Sonntagslektüre. Der Lacher der Woche kommt aus München: Die Blue Lane der Internationalen Automobil-Ausstellung versinkt im Stau und endet in einer Sackgasse. Symbolischer gehts nicht mehr. DIe Frechheit der Woche kommt auch aus München: Die Politik der CSU scheint primär darauf zu...