Kategorien

Monthly archive Januar 2018
Grünpfeil für Radfahrer in Bünde

Grünpfeil für Radfahrer in Bünde

Das nordrhein-westfälische Bünde hat seit über zehn Jahren zwei Grünpfeilregelungen für den Radverkehr. Eine Eisenbahnunterführung verbindet hier die Haupt- mit der Bahnhofsstraße. Dieser kleine Tunnel, der eigentlich ausschließlich für den Fuß- und Radverkehr geplant war, ist zu schmal für einen Zweirichtungs-PKW-Verkehr, sodass Ampeln auf beiden Seiten immer nur einer Richtung Grün geben. Für Fußgänger und...
Links der Woche #118

Links der Woche #118

Ist schon spät am Samstagabend. Keine große Einleitung also. Nur kurz, es gibt ein Update zum "Auf und Ab für Radfahrer". Und vielleicht noch der Hinweis auf den ersten Link der taz. Darüber kann man an einem Sonntag durchaus mal länger nachdenken. Viel Spaß also und einen schönen Sonntag!
Fanpost: Hanswurstiaden eines Radterroristen

Fanpost: Hanswurstiaden eines Radterroristen

Ich habe Fanpost nach meinem Beitrag zu einer möglichen Helmpflicht für Kinder in der taz bekommen. Die möchte ich anderen Radbegeisterten nicht vorenthalten. Unverändert.
[Gastbeitrag] 500 Kilometer Gegenwind für Schokolade

[Gastbeitrag] 500 Kilometer Gegenwind für Schokolade

500 Kilometer Radfahren. Das klingt für viele schon nach Jahresurlaub. Wenn dann auch noch auf Lastenrädern gefahren wird, die Route Ende Oktober durch die nass-kalten Niederlande bei mächtig Gegenwind führt, eine Menge Fracht als Zusatzgewicht transportiert werden will und...
Willkommen im Stauland Nummer 1!

Willkommen im Stauland Nummer 1!

Die Sondierer der Großen Koalition halten an einer anachronistischen, autofokussierten Verkehrspolitik fest. Nach heute bekannt gewordenen Zwischenergebnissen sollen zwar Fahrverbote vermieden und die Luftreinhaltung verbessert werden. Alternativen zum Auto sehen die Verhandler zur Problemlösung aber nicht vor.
Geschützter Radweg soll Parkplätze am Heger-Tor-Wall ersetzen

Geschützter Radweg soll Parkplätze am Heger-Tor-Wall ersetzen

Im Radverkehrsplan 2030 der Stadt Osnabrück sind u.a. protected bike lanes, also geschützte Radwege vorgesehen. Über den ersten Einsatzort hatte ich im vergangenen September schon spekuliert. Ich habe mich um knappe 500 Meter vertan. Der erste geschützte Radweg, den Osnabrück bereits in den Sommerferien 2018 bekommen soll (wenn die Politik mitspielt), wird am Heger-Tor-Wall zwischen...
5 Tipps für die Radreise

5 Tipps für die Radreise

Eine Radreise ist die wohl schönste Form des Urlaubs. Nichts bietet mehr Freiheit, Entspannung und frische Luft – gesunde Bewegung inklusive. Aus einem tollen Ausflug auf zwei Rädern kann aber auch ein Horrortrip werden, wenn die Vorbereitung nicht optimal war, das Fahrrad nicht passt oder statt Sonnencreme Ölzeug gegen Dauerregen gefragt ist. Auch ein platter...
Electron Wheel 2.0

Electron Wheel 2.0

Wieder ein neues Rad, das jedes Fahrrad zu einem E-Bike macht. Viel zu erklären gibt es beim Electron Wheel nicht. Fast die gesamte Technik sitzt im 26-Zoll-Vorderrad, dass recht schnell und unkompliziert eingesetzt werden kann. Nur ein Sensor, der erkennt, ob der Fahrer in die Pedalen tritt, muss an der Kurbel befestigt werden – mit...
Links der Woche #117

Links der Woche #117

Frohes neues Jahr, hier ist die erste Ausgabe der Links der Woche in 2018. Und es fängt schon mal gut an. Es ist einiges dabei. Darunter sehr interessante Beiträge von brand eins, der WirtschaftsWoche und ZEIT Online. Darüber hinaus mal wieder erstaunliche Zufriedenheitswerte aus Kopenhagen und der Versuch, den Stau in München mit breiteren Straßen...