We love bikes. We love coffee. We love cyclists. So beschreiben sich die Leute von Popup Bikes in Manchester selber. Und wo ließe sich das am besten zusammenführen? Richtig, in einem Café, das auf Radfahrer und deren Bedürfnisse ausgelegt ist. Im Popup Bikes gibt es kleine Umkleidezimmer, falls man verschwitzt ankommt und neue Klamotten anziehen will. Es gibt Indoor-Fahrradstellplätze für 100 Velos, man kann mit dem Fahrrad direkt an den Thresen fahren. Und falls man Hilfe bei einer Reparatur braucht, gibt es auch die.
Ein super Konzept, zu dem man Inhaber Dipak nur gratulieren und Erfolg wünschen kann! Hier würde ich auch gern meinen Kaffee trinken!

Popup Bikes (3)

Popup Bikes (6)

Popup Bikes (8)Fotos: Gu – guphoto.co.uk

Share Button