Kategorien

Monthly archive August 2016
City Cyclists

City Cyclists

In Zeiten von „Diensträdern“ ist es nur folgerichtig, dass auch immer mehr Fahrradkleidung für Berufstätige entwickelt wird. Mehr als 20 Studierende der Bekleidungstechnik und des Modedesigns an der HTW Berlin haben in Zusammenarbeit mit dem »Projekt 2050« des Verkehrsclub Deutschland (VCD) und dem Modeunternehmen bleed GmbH jetzt eine fahrradkompatible Damen-Business-Bekleidung entwickelt. Unter dem Label „City...
Links der Woche #46

Links der Woche #46

Und wieder eine lange Liste mit lesenswerten Beiträgen der vergangenen Woche. Wobei auch Abenteuerliches dabei ist. Der Handelsverband Nord verbreitet in der shz zum Beispiel ziemlich verrückte Ansichten zu lebendigen Städten. Da fasst man sich schon an den Kopf. Beim Donnerstalk im ZDF wurde über illegale Autorennen diskutiert, in Osnabrück wird zu Schulbeginn mal wieder...
Höhere Benzinpreise animieren zum Umstieg auf das Fahrrad

Höhere Benzinpreise animieren zum Umstieg auf das Fahrrad

Eine Aussage, die bei deutschen Autofahrern wohl Wut auslösen wird: Prof. Manuel Frondel und Prof. Colin Vance vom RWI Leibniz Institut für Wirtschaftsforschung empfehlen, die Kraftstoffpreise weiter zu erhöhen, um den Umstieg auf das Fahrrad zu fördern. Die beiden Wissenschaftler haben sich mit der Frage beschäftigt, welche Ansatzpunkte es gibt, die Fahrradnutzung in privaten Haushalten...
BicycleDudes

BicycleDudes

Die Sammlung der Fahrrad-Wandhalterungen bekommt schon wieder Zuwachs. Und zwar doppelt. Steffen und Sebastian aus Hameln sind BicycleDudes und bieten zwei Halterungen in verschiedenen Ausführungen an. Johannes, Karl und Franz Josef (ja, so heißen sie) sind vom Aubau her gleich und unterscheiden sich nur in der Optik. Henry und Max sind deutlich minimalistischer und bestehen...
Radschnellwege im Bundesverkehrswegeplan

Radschnellwege im Bundesverkehrswegeplan

Kurz vor der Verabschiedung des Bundesverkehrswegeplans 2030 (BVWP) gibt es eine Überraschung: das Wort „Radschnellwege“ kommt vor. Nachdem im öffentlichen Beteiligungsverfahren von verschiedenen Seiten (ADFC, Petition, RVR) gefordert wurde, Radschnellwege in den BVWP aufzunehmen, hieß es seitens des Bundesverkehrsministeriums (BMVI) noch, dass dies rechtlich nicht möglich sei: „Eine explizite grundgesetzliche Verantwortung des Bundes für Radfernwege...
Forderungen nach #EfürAlle

Forderungen nach #EfürAlle

Was mir schon Anfang des Jahres logisch erschien, will nun auch der Bundesrat geprüft wissen: wie der rechtliche Rahmen für eine deutlich stärkere Nutzung von Zweirädern mit Elektrounterstützung und mit Elektroantrieb auch in der betrieblichen Mobilität verbessert werden kann. Die Länder erklären, dass eine möglichst emissionsarme betriebliche Mobilität auch von Zweirädern mit Elektrounterstützung und mit...
Choose Cycling

Choose Cycling

British Cycling hat eine neue Kampagne: Choose Cycling. Und ein 97 Sekunden langes Video bringt die Herausforderungen der Radverkehrsförderung sehr gut auf den Punkt. Neben den verschiedenen und bekannten Argumenten für das Radfahren ist ein Satz ganz entscheidend: „And there are millions more of us that don’t feel safe enough on a bike.“ Auf diese...
Edinburgh

Edinburgh

Ein paar Eindrücke aus Edinburgh, die ich so nebenbei aufgeschnappt habe. Ganz abschalten kann man halt auch im Urlaub nicht. Allerdings ist mir auch schnell aufgefallen, dass es in der schottischen Hauptstadt nicht viel Infrastruktur für Radfahrer gibt. Die jüngste Zahl zum Fahrradanteil, die ich finden konnte, stammt von 2008. Danach legen die Bewohner Edinburghs...