Kategorien

Monthly archive März 2021
Radschnellweg Osnabrück: Vorfahrt für Fußballer?

Radschnellweg Osnabrück: Vorfahrt für Fußballer?

Die Stadt hat ihre Pläne für das neue Trainingeszentrum des VfL Osnabrück vorgestellt. Mal abgesehen davon, dass ich den Ort im „grünen Finger“ in der Gartlage grundsätzlich für ungeeignet halte, kommt hier noch ein Konflikt mit dem Radverkehr hinzu. Um sowohl das Traningszentrum als auch das Nachwuchsleistungszentrum zu erreichen, gibt es nur zwei Möglichkeiten für...
Fahrradbranche fordert Lockdown-Lockerungen

Fahrradbranche fordert Lockdown-Lockerungen

Das Fahrrad ist der Gewinner in der Corona-Pandemie. Kein anderes Verkehrsmittel hat eine so hohe Nutzungssteigerung zu verzeichnen. An ein neues Fahrrad zu kommen, ist inzwischen kompliziert geworden. Erst war zu wenig Neuware verfügbar, jetzt sind Fahrradläden vom Lockdown betroffen und geschlossen.
Tempo 30 an KiTa. Aber nur dank Corona...

Tempo 30 an KiTa. Aber nur dank Corona…

Wie oft haben wir uns hier im Blog schon darüber aufgeregt, dass Städte und Kommunen in Sachen Geschwindigkeitsbeschränkungen nicht so entscheiden dürfen, wie sie es vor Ort für richtig und wichtig halten? Ein aktuelles Beispiel, das die Absurdität des Rechtskorsetts zeigt, gibt es an der Kindertagesstätte Martinsburg in Osnabrück.