Kategorien

Monthly archive Februar 2017
Fahrradverbände fordern Verkehrswende in Deutschland

Fahrradverbände fordern Verkehrswende in Deutschland

Die Fachverbände Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC), Verbund Service und Fahrrad e.V. (VSF) und Zweirad-Industrie-Verband e.V. (ZIV) haben zur Bundestagswahl 2017 aus Verbraucher- und Wirtschaftssicht gemeinsame Forderungen artikuliert, wie eine nachhaltige Verkehrspolitik aussehen sollte, die sowohl den verkehrlichen Anforderungen als auch dem Klimaschutz gerecht wird.
Als Radwegparker hat man kaum etwas zu befürchten

Als Radwegparker hat man kaum etwas zu befürchten

Die Ratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen hat die Anfrage „Gefährdendes Halten und Parken auf Fuß- und Radwegen in Osnabrück“ gestellt. Radwegparker kennen wir alle als lästiges Alltagsproblem und zuweilen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Gerade für Kinder kann es sehr gefährlich werden, in den fließenden KFZ-Verkehr ausweichen zu müssen.
Wie CDU und BOB den Radverkehr messen...

Wie CDU und BOB den Radverkehr messen…

Ich mache es kurz. Weil nach der Neumarktsperrung 17.000 Autos weniger in der Stadt gezählt wurden und CDU und BOB (Bund Osnabrücker Bürger) sich das einfach nicht vorstellen können, stellen sie, um eine Erklärung zu bekommen, diese Frage tatsächlich im Osnabrücker Stadtrat:
ease - cycle electric

ease – cycle electric

Ein neuer E-Antrieb, der spontan an fast jedes Fahrrad geklemmt werden kann: ease. Allerdings ist das Prinzip des kleinen Rädchens, das das Hinterrad „von außen“ antreibt, nicht so neu. Das gab es schon bei Rubbee. ease ist allerdings ein bisschen praktischer. Es wiegt nur 3,5 Kilogramm und kann leichter an- und abgeklemmt werden, was gleichzeitig...
Von aggressiven Lastenradfahrern und Wiens darbender Wirtschaft

Von aggressiven Lastenradfahrern und Wiens darbender Wirtschaft

Ausnahmsweise veröffentliche ich hier mal eine Pressemitteilung der FPÖ. Die ist nämlich so absurd, dass man schon fast von Satire ausgehen muss. Von Fake News kann man nicht wirklich sprechen, weil die Meldung von Karl Baron, Abgeordneter im Wiener Gemeinderat und Landtag, ja eher persönliche Meinung als Nachricht ist. Und trotzdem steckt ziemlich viel, wenn...
Links der Woche #72

Links der Woche #72

Die taz hat einen größeren Artikel über den Radverkehr in Osnabrück geschrieben, der die Sache ziemlich gut trifft, wie ich finde. Aus dem preisgekrönten Schutzstreifen in Soest wird jetzt eine Fahrradstraße, das BMUB fördert weiter den Radverkehr, im Business Insider wird tatsächlich vorgeschlagen, Fußgängerzonen für AUtos zu öffnen, um wieder mehr Leben in die Stadt...
tex-lock

tex-lock

Über das tex-lock aus Leipzig hatte ich schon im vergangenen Oktober berichtet. Jetzt hat die Crowdfunding-Kampagne begonnen. Daher hier noch mal das kickstarter-Video zum „leistungsstarken aber flexiblen“ Fahrradschloss. Zwei Längen wird es geben (80 cm und 120 cm), in vier Farben. Schick ist es ja, das tex-lock.
Buchhandlung Wenner liefert künftig mit dem Fahrrad

Buchhandlung Wenner liefert künftig mit dem Fahrrad

Die Osnabrücker Buchhandlung Wenner startet einen Fahrradkurier-Service. Kunden, die Bestellungen über das Internet, Email, Telefon oder Fax tätigen, können sich die Waren bequem nach Hause liefern lassen. Und geht die Bestellung bis 15:30 Uhr ein, soll die Lieferung noch am selben Tag erfolgen. Der Service ist für den Kunden kostenlos und soll eine Antwort auf...
5. Osnabrücker Fahrradmesse

5. Osnabrücker Fahrradmesse

Am 5. März 2017 öffnet die Osnabrücker Fahrradmesse im Autohaus (!) Härtel an der Mindener Straße zum fünften Mal ihre Tore. Von 10 bis 17 Uhr können Fahrradbegeisterte und die, die es noch werden wollen die neuesten Trends im Fahrraddesign begutachten, praktische Ausrüstung testen oder spannende Tourenangebote in der Region und darüber hinaus entdecken. Zudem...