Kategorien

Posts tagged "Studie"
Es muss gerechter werden!

Es muss gerechter werden!

Laut der aktuellen SrV-Studie der TU Dresden legen die Osnabrückerinnen und Osnabrücker ein Viertel ihrer Wege (24 Prozent) mit dem Fahrrad zurück – innerhalb der Stadtgrenzen sind es sogar 28 Prozent. Für den Radentscheid Osnabrück ist das ein Beleg dafür, dass mehr für den Radverkehr getan werden muss. Inke Gehrling: „Jeder vierte Weg in Osnabrück...
„Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Infrastruktur!“

„Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Infrastruktur!“

Gegner des Radinfrastruktur-Ausbaus nutzen häufig das Argument, dass bei schlechtem Wetter fast alle Radfahrenden ins Auto steigen würden. Und während meine Schuhe gerade im Büro vor der Heizung trocknen, kommt eine Mail vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V. (ADFC) rein. Das Regen-Argument sei nämlich falsch, wie eine neue Studie der Universität Münster zeige. Wenn das Radwegenetz...
Investitionen in Radverkehr für Städte am günstigsten

Investitionen in Radverkehr für Städte am günstigsten

Eigentlich nicht überraschend, was die Universität Kassel da herausgefunden hat. Investitionen in den Radverkehr sind für Kommunen von allen Verkehrsträgern am günstigsten. Am anderen Ende der Skala steht natürlich der Autoverkehr. Er ist für die Kommunen am teuersten.