Archive

Kategorien

Posts tagged "Sicherheit"
Logistikunternehmen fordern Ausbau sicherer Radwege

Logistikunternehmen fordern Ausbau sicherer Radwege

Nach dem Tod eines 28-jährigen Radfahrers Ende November bekommt die Sicherheit des Radverkehrs in Osnabrück noch mehr Rückenwind. Die „Allianz für Sicherheit“ des Kompetenznetzes Individuallogistik e.V. (KNI) fordert in einem Offenen Brief an die Stadt, den Ausbau sicherer Radwege am Wallring und die „Reglementierung des Schwerlastverkehrs, z.B. durch Abbiegeverbote an Gefahrpunkten“.
Keine Kompromisse mehr bei der Sicherheit von Radfahrenden!

Keine Kompromisse mehr bei der Sicherheit von Radfahrenden!

Es sind mal wieder schwere Tage in Osnabrück. Wieder wurde ein junger Radfahrer in der Stadt getötet, die schon in neun Jahren zu den Top 5 der deutschen Fahrradstädte gehören will. Wieder waren ein rechtsabbiegender LKW und ein Radfahrstreifen in Mittellage beteiligt. Und wieder ereignete sich der Unfall auf der Bundesstraße 68, die immer noch...
Unfallstatistik 2018: DVR fordert bessere Radwege

Unfallstatistik 2018: DVR fordert bessere Radwege

Nach dem ADFC fordert nun auch der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) mehr Investitionen in die Verkehrssicherheit. „Für alle, die im Bereich der Verkehrssicherheit arbeiten, ist die Unfallstatistik 2018 mehr als unbefriedigend“, kommentiert Prof. Dr. Walter Eichendorf, Präsident des DVR die gestern veröffentlichten Unfallzahlen. 95 mehr Menschen wurden 2018 im Straßenverkehr getötet, 5.706 Menschen mehr verletzt als...
Garbsen testet den Bike Flash

Garbsen testet den Bike Flash

„Garbsen geht innovative Wege“, meldet die Stadt heute. Grund dafür ist die Einweihung bundesweit ersten Bike-Flash-Anlage. Als Pilotprojekt an der Burgstraße, wo ein großes Unternehmen mit regem LKW-Verkehr seinen Sitz hat, soll diese blinkende Säule, über die ihr hier vielleicht schon gelesen habt, „Abbiegesituationen entschärfen, bei denen vor allem Lastwagenfahrer einen Radfahrer übersehen könnten“. Nähert...
Kinder brauchen mehr Sicherheit auf dem Schulweg

Kinder brauchen mehr Sicherheit auf dem Schulweg

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert anlässlich des Tages der Verkehrssicherheit 2018 mehr Sicherheit für Kinder auf dem Schulweg. Jedes fünfte Kind ab zehn Jahren (20 Prozent) fühlt sich demnach in Deutschland auf dem Schulweg durch den Straßenverkehr nicht sicher. „Angst und Unsicherheit dürfen nicht die Wegbegleiter auf dem Schulweg sein. Deshalb brauchen wir in Deutschland eine...
„Kein Platz“

„Kein Platz“

Während die Berliner Senatsverwaltung im vergangenen Jahr die Prüfung des RadGesetzes verschleppt hatte und deswegen von der Initiative Volksentscheid Fahrrad sogar verklagt wurde, hat sie an andere Stelle etwas für den Radverkehr getan. Denkt sie vermutlich. Denn es wurden nicht etwa handfeste infrastrukturelle Projekte umgesetzt. Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Berlin hat mit...
Farbe allein hilft nicht...

Farbe allein hilft nicht…

Nur ein ganz kurzer Beitrag. Der Twitter-Account @FtfyOakland zeigt in zwei Videos, dass Farbe allein nicht ausreicht, um Autofahrer von Radwegen bzw. Radfahrstreifen fernzuhalten. Im ersten Video wird der Radfahrstreifen (trotz doppelter Sicherheitsmarkierung) geschnitten. Im zweiten Video steht am Anfang eine einfache Pylone, die Autofahrer aber effektiv vom Radfahrstreifen fern hält. Das beweist mal wieder,...
So wird die Unfallkreuzung für Radfahrer sicher...

So wird die Unfallkreuzung für Radfahrer sicher…

Es ist zwei Jahre her, als die beiden letzten Radfahrer an der Kreuzung Kommenderiestraße/Johannistorwall sterben mussten. Nun soll in den Herbstferien endlich die lebensrettende Maßnahme an der Kreuzung erfolgen: eine Umwidmung der rechten Spur zur reinen Rechtsabbiegerspur mit eigener Grünphase. Allerdings passt es zur Entwicklung, dass es erst mal nur provisorisch und mit Farbe gemacht...
Bike Mine

Bike Mine

Die Bike Mine macht gerade die Runde im Netz – eine kleine, ja was eigentlich? Bombe? Sprengsatz? So funktioniert die Bike Mine zumindest. Sie ist am Unterrohr befestigt und über einen Draht mit dem Hinterrad verbunden. Wird dieses bewegt, zündet die Bike Mine mit 150 Dezibel und einer kleinen Rauchwolke. Man sieht es im Video....