Kategorien

Posts tagged "Radverkehr"
Links der Woche #243

Links der Woche #243

Herzlich willkommen beim Bundesverkehrsminister-Spezial auf iswaf.de. Es läuft so viel schief, dass die Links der Woche voll sind mit Artikeln zu Andreas Scheuer. Warum ist er eigentlich noch im Amt? Dazu gibt es ganz unten einen kurzen Video-Beitrag in neuem Format von ZDFheute Nachrichten. Etwas investigativer hat der Postillon recherchert. ;-) Viel mehr ist es...
Radverkehr nimmt zu

Radverkehr nimmt zu

Kleine Notiz am Morgen: Der Juni ist der erste zu vergleichende Monat am Radschnellweg in Osnabrück. Dank Fahrradzählstelle lässt sich nachvollziehen, wie viele Radfahrerinnen und Radfahrer dort unterwegs sind. Sie wurde im Mai 2019 bei der offiziellen Eröffnung des ersten Teilstücks des Radschnellwegs in Betrieb genommen. Wurden im Juni 2019 noch 25.151 Radfahrten gemessen, waren...
Links der Woche #242

Links der Woche #242

Das Hin und Her um die neue Straßenverkehrsordnung nimmt kein Ende. Während die Zahl der einmonatigen Fahrverbote ansteigt und sich damit andeutet, wie viele Autofahrer viel zu schnell unterwegs sind, hat Andreas Scheuer schon wieder „Rechtsauffassungen“. Seine Beamten haben offenbar einen kleinen Hinweis in der StVO-Novelle vergessen, sodass diese wohl nichtig ist. Das will er...
Koalition streicht Radförderung in Kohleregionen

Koalition streicht Radförderung in Kohleregionen

Noch eine kleine Notiz aus der aktuellen Sitzungswoche des Deutschen Bundestages. Im Entwurf eines Strukturstärkungsgesetzes Kohleregionen der Bundesregierung war eine Aufstockung der Förderprogramme im Bereich des Radverkehrs vorgesehen.
Go with the flow!

Go with the flow!

Die Fachhochschule Erfurt hat eine kleine Kampagne für Kommunen und Initiativen entwickelt, die sich an Geisterradler richtet. Kein unwichtiges Thema, wie ich finde, und deshalb hier auch kurz erwähnen möchte. Ich kann mich zwar nicht an wirklich gefährliche Situationen mit falschfahrenden Radfahrern erinnern, aber nervig ist es manchmal schon. Und vor allem sind sie ein...
Links der Woche #241

Links der Woche #241

Ihr sucht also wieder was zu lesen. Dann bitte: „Keiner Macht der Welt wird es gelingen, das Auto abzuschaffen“, mein der Springer-Kommentator. Starke Meinung. Muss aber auch nicht passieren. Abgeschafft gehört erst mal nur die grobe Ungleichheit bei der Verteilung der Verkehrsflächen. Herrscht dann Gleichberechtigung, kann sich jeder, der will, gerne in den Autostau einreihen....
Osnabrück will den Wall für Radfahrer sicherer machen

Osnabrück will den Wall für Radfahrer sicherer machen

Im April 2014 bin ich einmal rund um den Osnabrücker Wall gefahren, um zu dokumentieren, dass die Stadt kein einheitliches Konzept hat, was die Radverkehrsführungen angeht. Allein auf dem Wall findet man so ziemlich alle Formen von Radwegen – zum Teil katastrophal angelegt, was auch schon mehrere Menschenleben gekostet hat.
Alarmstufe Gelb

Alarmstufe Gelb

Die Verkehrssicherheit für Radfahrende entwickelt sich zum Sorgenkind des Fahrradclubs ADFC. Seit Jahren verschlechtern sich die Unfallzahlen entgegen dem Trend beim Gesamtverkehr. Und es gibt erste Hinweise, dass sich die Situation seit der Corona-Krise deutlich zugespitzt hat.
Links der Woche #240

Links der Woche #240

Schon wieder Sonntag. Und es gibt eine ausführliche Lektüre. Einen sehr wichtigen Beitrag gab es diese Woche bei Zapp. Bitte unbedingt schauen, wie Verkehrsopfer von Polizei und Medien immer wieder in die aktive Rolle gedrängt werden. Nachdem seine Pläne für eine Abwrackprämie kürzlich gescheitert sind, macht Bayerns Ministerpräsident Markus Söder einen neuen Vorstoß. Die Lösung...