Kategorien

Posts tagged "Radverkehr"
DVR: Mehr Entschlossenheit und Ausgewogenheit bei Verkehrsplanung

DVR: Mehr Entschlossenheit und Ausgewogenheit bei Verkehrsplanung

Das Kolloquium „Sicher unterwegs in Stadt und Dorf – erfolgreiche kommunale Verkehrssicherheitsarbeit“ des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) widmete sich am 6. Dezember 2017 in Bonn den Fragen, was unternommen werden muss, damit wir sicherer unterwegs sind und wie der urbane Raum der Zukunft gestaltet...
Links der Woche #114

Links der Woche #114

Auch am dritten Advent🕯️🕯️🕯️ gibt es natürlich die Links der Woche, die ich gestern Abend noch schnell zusammengeschustert habe. Falls ihr noch überlegt, wie ihr euren Weihnachtsbaum🎄 nach Hause bekommt: das geht auch mit dem Fahrrad. Absolut hörenswert ist der aktuelle Antritt-Podcast bei detektor.fm. Der dauert zwar zwei Stunden, ist aber durchgehend interessant und streckenweise...
Typisch deutsch…

Typisch deutsch…

Typisch deutsch. Diese Räumarbeiten bei Schnee sind so typisch deutsch. In mehrfacher Hinsicht. Vor der Polizeidirektion in Osnabrück gibt es einen getrennten Geh- und Radweg. Die Satzung der Stadt Osnabrück über die Reinigung der öffentlichen Straßen und über die Erhebung von Straßenreinigungsgebühren will es so, dass der Anlieger, also die Polizeidirektion, bei Schnee für den...
Links der Woche #113

Links der Woche #113

Nicht ganz so lang wie sonst, dafür internationaler und mit einem sehr interessanten Beitrag von ARTE. Anschauen! Und ganz unten spricht Heinrich Strößenreuther über die Smart Cycling City. Viel Spaß bei der Lektüre, einen schönen zweiten Advent und viel Spaß bei Eis und Schnee. Ich weiß, dass ihr nicht aufs Rad verzichten könnt. Seid vorsichtig...
Wie die Grünphase für Radfahrer automatisch verlängert wird

Wie die Grünphase für Radfahrer automatisch verlängert wird

Osnabrück hat gerade viel Kritik für die Auszeichnung zur fahrradfreundlichen Kommune einstecken müssen. Zum Teil zu Recht, wie ich finde, zum Teil aber auch nicht. Denn dass sich etwas tut in der Hasestadt habe ich des Öfteren geschrieben. Dabei würde ich zwar nicht, wie die Jury der AGFK, „eine dreißigjährige, engagierte Radverkehrsförderung“ loben (dann sollte...
"Das Fahrrad erfindet sich gerade neu"

„Das Fahrrad erfindet sich gerade neu“

Er redet gerne über die Zukunft und über das Fahrrad. Laut dem Verkehrsforscher, Soziologen und Buchautor Prof. Dr. Stephan Rammler erlebt das Fahrrad seine größte Renaissance. Trotz der 200-jährigen Geschichte habe es die beste Zeit erst vor sich. Was bedeutet das für den Stadtverkehr? Müssen Autofahrer weichen?
Links der Woche #112

Links der Woche #112

So, es gibt wieder eine lange Liste mit Sonntagslektüre. Der Onlinehandel schlägt Alarm, weil das Paketaufkommen nicht mehr zu bewältigen sei. Er schlägt daher Abholstellen vor, zu denen die Kunden gehen/fahren sollen. Ich nenne das „Geschäft“, man findet es in der Innenstadt. Und wenn man mit dem Fahrrad hinfährt, haben alle was davon. Man sollte...
Osnabrück als fahrradfreundliche Kommune ausgezeichnet

Osnabrück als fahrradfreundliche Kommune ausgezeichnet

Das Land Niedersachsen und die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Niedersachsen/Bremen haben Osnabrück (neben Lingen und Hameln) als Fahrradfreundliche Kommune Niedersachsen ausgezeichnet.
Erster Grünpfeil für Radfahrer in Osnabrück

Erster Grünpfeil für Radfahrer in Osnabrück

Über den Grünpfeil für Radfahrer habe ich ja bereits etliche Male geschrieben. Viele Städte fordern die offizielle Einführung, damit sie es Radfahrern nicht unnötig schwer machen müssen. Auch einige Pilotprojekte gibt es inzwischen – zum Beispiel in Ulm und Köln. Jetzt ist mir aber sogar in Osnabrück eine pragmatsische Lösung aufgefallen. An der Hannoverschen Straße...