Kategorien

Posts tagged "ADFC"
ADFC legt „Gute-Straßen-für-alle-Gesetz“ vor

ADFC legt „Gute-Straßen-für-alle-Gesetz“ vor

Im Vorfeld des „Nationalen Radverkehrskongresses“ legt der Fahrradclub ADFC heute einen Gesetzentwurf zur fahrradfreundlichen Reform von Straßenverkehrsgesetz (StVG) und Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) vor. Zentrales Anliegen ist, den Kommunen die Einrichtung durchgängiger, komfortabler Radwegenetze und ein fahrradfreundliches Verkehrsklima zu ermöglichen.
Protest statt Party

Protest statt Party

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) wird heute 40 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch! Aber so richtig zum Feiern ist ihm nicht zumute. Statt einer Party gibt es eine bundesweite Mitmach-Kampagne unter dem Motto #MehrPlatzFürsRad. Die ist auch leider bitter nötig. Wenn man sich die Verteilung der Verkehrsflächen anschaut, hat sich in den vergangenen 40 Jahren...
Osnabrück beim Fahrradklima-Test

Osnabrück beim Fahrradklima-Test

Im Nachgang zum ADFC-Fahrradklima-Test fasse ich hier zumindest noch mal die Ergebnisse für Osnabrück zusammen, die meiner Meinung nach etwas schlechter ausfallen, als sich die Situation inzwischen darstellt. Dazu dann unten auch mein Leserbrief an die Neue Osnabrücker Zeitung (noch nicht veröffentlicht), die ausführlich berichtet hatte. Wenig überraschend – weil in der Tat zutreffend –...
Der Radverkehr braucht radikal mehr Platz im Straßenraum!

Der Radverkehr braucht radikal mehr Platz im Straßenraum!

Nie waren Radfahrerinnen und Radfahrer so unzufrieden mit der Verkehrssituation wie heute. Das Sicherheitsgefühl beim Radfahren ist bundesweit auf dem Tiefststand – und in den Großstädten sagen die meisten Menschen, man könne Kinder nicht mit gutem Gefühl allein Rad fahren lassen.
Auch 2018 mit Vollgas in den Stau...

Auch 2018 mit Vollgas in den Stau…

Welch überraschende Nachricht diese Woche vom ADAC: Das abgelaufene Jahr 2018 kann mit einem neuen Staurekord aufwarten! Noch mal drei Prozent mehr als 2017. Aber ist das überhaupt noch eine Nachricht? So wenig ich mich an einen weißen Winter in Norddeutschland erinnern kann, kann ich mich an einen Januar ohne Staurekordmeldung erinnern.
Achtung, Stickoxide! Holt die Staubsauger raus!

Achtung, Stickoxide! Holt die Staubsauger raus!

Die Luftschadstoffwerte sind in vielen deutschen Städten weiterhin zu hoch. Es sind eben immer noch Schummeldiesel und insgesamt einfach zu viele Autos unterwegs. In Stuttgart hat man 2017 schon versucht, dem Feinstaub mit Mooswänden beizukommen. Hat nicht geklappt. Die Stuttgarter CDU fand den 560.000-Euro-Versuch trotzdem notwendig. In Kiel hat man es aktuell noch mit Stickoxiden...
Dieselgipfel-Versprechen gebrochen

Dieselgipfel-Versprechen gebrochen

Mit dem jetzt verabschiedeten Bundeshaushalt Verkehr bricht Bundesminister Scheuer erneut das Versprechen, das sein Amtsvorgänger Dobrindt beim ersten Dieselgipfel im August 2017 gegeben hatte. Angekündigt war eine Erhöhung des Radverkehrs-Etats auf 200 Millionen Euro
Minister Scheuer hat viel geredet, aber er tut nichts für den Radverkehr!

Minister Scheuer hat viel geredet, aber er tut nichts für den Radverkehr!

Nächste Woche stellt Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer im Bundestag den geplanten Verkehrshaushalt 2019 vor. Die beim Dieselgipfel zugesagte Erhöhung der Mittel für den Radverkehr wird nicht enthalten sein.
ADFC-Fahrradklima-Test 2018 startet am 1. September

ADFC-Fahrradklima-Test 2018 startet am 1. September

Am 1. September startet die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2018. Der Fahrrad-Club ruft gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium wieder hunderttausende Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. So sollen Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung erkannt werden.