Kategorien

Search Result / abstand
Mindestabstand beim Überholen von Radfahrern

Mindestabstand beim Überholen von Radfahrern

Auf Nachfrage der GRÜNEN-Bundestagsfraktion erklärt die Bundesregierung, dass sie gegen die Festlegung eines generellen Mindestabstand beim Überholen von Radfahrern ist. Dies würde "dem Einzelfall nicht gerecht."
Überholabstand

Überholabstand

Vielleicht einfach noch mal für die Osnabrücker Taxifahrer, von denen mir einige das Leben echt schwer machen (in Berlin ging es mir am vergangenen Wochenende allerdings ähnlich). Gestern war es mal wieder soweit. Ich wünschte, es wäre ein Einzelfall gewesen. Wenn ich mit dem Fahrrad auf einer Straße unterwegs bin, an der es keinen Radweg...
Links der Woche #197

Links der Woche #197

Top-Thema in dieser Woche waren natürlich die Ideen für eine StVO-Novelle. Allerdings hat Spiegel Online schon einen Tag später wieder eine Meldung zur CSU-Maut rausgehauen. Also kein optimales Ablenkungsmanöver aus Minister Scheuers Sicht. Auch E-Roller bleiben ein großes Thema. Keine zwei Monate hat es gedauert, da gibt es in vielen Städten schon Tabuzonen für E-Scooter....
Was wollen Radfahrende?

Was wollen Radfahrende?

Das Bundesverkehrsministerium hat heute erste Ergebnisse der Bürgerbeteiligung zum Nationalen Radverkehrsplan 3.0 (NRVP) veröffentlicht. Zwischen dem 13. Mai und dem 30. Juni 2019 konnten Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen einreichen und den Radverkehr in Deutschland laut Ministerium mitgestalten. Eines wird bei den Ergebnissen ganz deutlich: Radfahrerinnen und Radfahrer in Deutschland sind unzufrieden mit der Infrastruktur....
Links der Woche #196

Links der Woche #196

Moin aus Hamburg. Heute gibt es wieder eine sehr ausführliche Frühstückslektüre. Und das sind nur die Texte von Montag bis Donnerstag. Ich versuche, heute Nachmittag noch mal zu aktualisieren. SUV sind auf jeden Fall mal wieder Thema. Als Plug-In-Hybride werden sie unsinnigerweise sogar mit Steuergeld gefördert. In Großbritannien kam im vergangenen Jahr heraus, dass viele...
Links der Woche #193

Links der Woche #193

Moin. Hier kommen wieder eure Links der Woche. Dieses Mal ist einiges zum E-Roller dabei. Unter anderem ein sehr guter Text von Sascha Lobo bei Spiegel Online. Die Wochendämmerung hat ein Interview zur Zukunft der Mobilität geführt, Andreas Scheuer kommt nicht aus den Schlagzeilen raus und der Postillon reagiert auf seine bekannte und beliebte Art....
Greenpeace: Schlechte Radwege in Deutschland gefährden Fahrradfahrer

Greenpeace: Schlechte Radwege in Deutschland gefährden Fahrradfahrer

Fehlende oder mangelhafte Fahrradwege sind das größte Problem für viele Radfahrende. Dies zeigt die Auswertung einer von Greenpeace erstellten interaktiven Karte, auf der Radfahrerinnen und Radfahrer seit April knapp 10.000 Gefahrenstellen in Deutschland markiert haben.
Feintuning für die Radverkehrsplanung

Feintuning für die Radverkehrsplanung

Für die Stärkung einer aktiven und nachhaltigen Mobilität spielt der Radverkehr in Stadt und auf dem Land eine entscheidende Rolle. Studierende des Verkehrssystemmanagements an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft widmeten sich im aktuellen Sommersemester der Erforschung von Umwelt- und anderen Einflussfaktoren auf die Sicherheit und den Fahrkomfort beim Radfahren. Im Beisein von vielen...
Fahrradfreundliche StVO: Guter Anfang, aber...

Fahrradfreundliche StVO: Guter Anfang, aber…

Ich hatte am vergangenen Freitag bereits die Maßnahmen aufgelistet, mit denen Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer für attraktiveren und sicheren Radverkehr sorgen will. Mein erstes Fazit war, dass viele Dinge dabei sind , die erst mal keinem weh tun und die schon lange hätten umgesetzt werden können. Nun gibt es auch die ersten Reaktionen von Verkehrsverbänden dazu....