Kategorien

Monthly archive September 2020
Stadt soll bei Abbiegeassistenten Vorbild sein

Stadt soll bei Abbiegeassistenten Vorbild sein

„Also ganz ehrlich, ich kann das nicht mehr erklären. Ich kann nur sagen, wir haben einen Verkehrsminister, der seinen Job nicht macht. Das ist die einfache und banale Erklärung.“ Das ist Petra Pinzlers Antwort im neuen ZEIT Online-Podcast auf die Frage, warum der LKW-Abbiegeassistent bis heute nicht Pflicht ist. Und in der Tat werden sie...
Greenpeace-Studie zu Umverteilung von Straßenfläche

Greenpeace-Studie zu Umverteilung von Straßenfläche

Greenpeace in einer neuen Studie zur Umwidmung von Auto Fahrstreifen in geschützte Radwege, wie der Radverkehr in 30 deutschen Städten sicherer werden kann. Die Untersuchung wendet dabei das Berliner Mobilitätsgesetz von 2018 an, das Radfahrende mit dem Ausbau von gut befahrbaren Radwegen schützen will.
Kidical Mass 2020

Kidical Mass 2020

Am Wochenende gehörten die Straßen den Kindern. In über 100 deutschen Städten konnten sie mit der Kidical Mass für einige Kilometer die Fahrbahnen erobern. In Osnabrück waren 304 handgezählte Teilnehmer dabei – darunter rund die Hälfte Kinder. Die kleinsten saßen in Fahrradanhängern und Lastenräder, einige strampelten auf Laufrädern mit und die meisten saßen bereits fest...
Links der Woche #252

Links der Woche #252

Nach einer kurzen Woche Auszeit in den Bergen sitze ich jetzt im ICE von München nach Hannover und stelle euch zusammen, was ich in den vergangenen Tagen trotz weitgehendem Abschalten aufgeschnappt habe. Bundesverkehrsminister Scheuer weigert sich weiterhin, seinen Zitierfehler in der neuen Straßenverkehrsordnung zu korrigieren und versucht, mangelnde Kompromissbereitschaft bei anderen zu suggerieren. Mieses Spiel....
PARK(ing) Day 2020 - Wem gehört der Straßenraum?

PARK(ing) Day 2020 – Wem gehört der Straßenraum?

Wie viel Platz in der Stadt wird von Autos besetzt – und wie viel Platz sollte uns allen zur öffentlichen Nutzung zustehen? Diese Fragen stellen sich die Aktivist*innen auf dem internationalen PARK(ing) Day am dritten Freitag im September jedes Jahr aufs Neue. In diesem Jahr hat sich in Osnabrück ein breites Bündnis aus Klimaaktivist*innen, Vereinen,...
Platz da für die nächste Generation!

Platz da für die nächste Generation!

In mehr als 90 Städten in Deutschland, Belgien, England, Österreich und der Schweiz werden Kinder, Jugendliche und Familien am 19. und 20. September 2020 auf Fahrrädern eine riesige Kidical Mass veranstalten. Zum Weltkindertag und im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche fordern sie ein Umdenken in der Verkehrspolitik. Fahrradfahren müsse sicher und bequem werden, damit alle Generationen...
Links der Woche #251

Links der Woche #251

Es war mal wieder Autogipfel. Eine neue und weitere Abwrackprämie, wie sie von der CSU gefordert wird, wird es vorerst nicht geben. Aber es zeigt sich, dass die Autoindustrie wohl über kein zukunftsfähiges Geschäftsmodell mehr verfügt. Ohne „staatliche Unterstützungsleistungen über kurz oder lang“ und „in welcher Form auch immer“ wird es laut niedersächsischem Ministerpräsident Stephan...
Straßen endlich gerecht und sicher gestalten

Straßen endlich gerecht und sicher gestalten

Nachdem in die neue Straßenverkehrsordnung (ja, genau die, bei der die CSU gerade härtere Strafen für Raser blockiert) ein Überholverbot von Radfahrenden aufgenommen wurde, hatte ich bereits im Mai bei der Stadt Osnabrück angefragt, ob man die entsprechenden Schilder nicht in der Liebigstraße aufstellen könnte (will sie nicht). Sie ist der wichtigste Zubringer zum Radschnellweg,...
Links der Woche #250

Links der Woche #250

Jubiläum! Zum 250. Mal bekommt ihr heute eure Sonntagslektüre. Und nicht zum ersten Mal ist die StVO Thema. Scheuer bekommt scharfe Kritik von den Grünen für seine anhaltende Erpressung. Das baden-württembergische Justizressort vermutet inzwischen, dass die Straßenverkehrsordnung wegen eines Zitierfehlers sogar seit der Änderung von 2009 ungültig sein könnte – das Jahr, als die CSU...