Kategorien

Monthly archive Juni 2015
[Termin] Pro Rad Osnabrück

[Termin] Pro Rad Osnabrück

Am Mittwoch (24. Juni) trifft sich wieder das offene Aktionsbündnis „Pro Rad“ um 19:30 Uhr im Raum 205 der Lagerhalle Osnabrück, um über den Radverkehr in der Stadt zu diskutieren. Was läuft gut, wo gibt es Probleme, was muss sich ganz schnell ändern? In der Einladung heißt es: Die verkehrspolitische Radtour mit schwacher Beteiligung der...
Nun wachsen uns Flügel

Nun wachsen uns Flügel

Nun wachsen uns Flügel von Maurice Leblanc – ein etwas anderes Fahrrad-Buch. Das erkennt man schon am Untertitel: „amouröser Roman“. Es ist die erste Übersetzung der französischen Originalausgabe, die 1898 unter dem Titel Voici des Ailes! erschien. Und sprachlich orientiert sie sich auch an der damaligen Zeit. Der MAXIME Verlag, der sich für Fahrradgeschichte, Technik...
Cycling the Highest Road in the World

Cycling the Highest Road in the World

Es ist mal wieder Zeit für ein paar nette Bilder. Und da bietet sich die höchstgelegene Straße der Welt an. Zwei Wochen auf dem Mountainbike durch Indien. Sieht gut aus. Sehr gut!
Newlyweds

Newlyweds

Das Bild ist einen Eintrag wert! Meine Nachbarn haben heute standesamtlich geheiratet und waren mit dem Fahrrad da. Großartig!
Byxee

Byxee

Und die nächste Technologie, die es aus dem Auto ans Fahrrad schaffen will. Byxee ist ein intelligentes Sicherheitsgerät, ein Video-System, das Gefahren auf der Strasse erkennt und den Radfahrer davor mit einem Signalton warnt. So soll das Radfahren noch sicherer gemacht werden.
Grünpfeil für Radfahrer in Osnabrück

Grünpfeil für Radfahrer in Osnabrück

Gleich mal vorweg: Ich war es nicht. Aber natürlich finde ich die Aktion sehr sympathisch! Denn ob es sich bei den Aufklebern, die sich heute an verschiedenen Ampeln in Osnabrück finden, um „ein offizielles Zeichen zur Verkehrsregelung oder einen Scherz von Unbekannten“ handelt, wie noz.de fragt, ist jawohl eine rhetorische Frage. Denn seit wann sind...
Freie Lastenradler

Freie Lastenradler

Schon wieder so ein unterstützenswertes Projekt! Thomas und Raphael wollen zehn freie Lastenräder nach München bringen. Jedes Stadtviertel soll ein Lastenrad bekommen und somit viele Autofahrten im Monat einsparen. Damit wäre der Weg für 90 Prozent aller Münchner bis zum nächsten freien Lastenrad kürzer als drei Kilometer.
Critical Mass – Grafik Mai 2015

Critical Mass – Grafik Mai 2015

So, mit Verspätung (und nach Korrektur) endlich die Grafik zur Critical Mass im Mai 2015. Heinrich hatte mit seinem Fahrrad-Yoga gut zu tun und für mich wird it started with a fight auch immer mehr als ein Feierabend-Projekt. Hier aber nun die Grafiken. Für Berlin war es nicht ganz einfach, das sei vorweg gesagt. Dort...
Osnabrück fährt Rad - Carolin, Florentina, Antonia

Osnabrück fährt Rad – Carolin, Florentina, Antonia

Weiter geht’s mit diesem Trio auf dem Lastenrad, das ich bei einer kleinen Verkehrszählung in der Katharinenstraße (Fahrradstraße) aus dem Verkehr gezogen habe.
Stadtentwicklung ist Zukunftspolitik

Stadtentwicklung ist Zukunftspolitik

Mit dem folgenden Text werde ich mich wahrscheinlich nicht überall beliebt machen und ich habe auch eine lange Nacht überlegt, ob ich ihn überhaupt veröffentlichen soll. Aber nachdem „Cars10“ am Montag mit dem folgenden Zitat von Max Planck hier im Blog kommentiert hat, habe ich mir gedacht: was Planck sagen darf, darf ich auch. 😉...
Critical Mass  −  Eine unkritische Rad-Demonstration?

Critical Mass − Eine unkritische Rad-Demonstration?

Critical Mass − Eine unkritische Rad-Demonstration? Das fragt Joachim Lenders von der CDU-Bürgerschaftsfraktion den Hamburger Senat in einer Schriftlichen Kleinen Anfrage. In der Vorbemerkung des Abgeordneten heißt es: Während der Rad-Demonstrationen verhalten sich die Critical-Mass-Teilnehmer in der Aufzugsspitze in der Regel verkehrsgerecht, die nachfolgenden Radfahrer behindern den Individualverkehr und ÖPNV teilweise erheblich. Es kam in...