Kategorien

#CMJuni

#CMJuni

Weiter gehts mit der zusammenfassenden Übersicht zur Critical Mass im Juni. Zunächst eine kleine Presseschau, die erfreulicherweise wieder recht ausführlich ausfällt. Und unten wieder einige Eindrücke, die es über den Twitter-Hashtag #CMJuni in diesen Artikel geschafft haben.
Subjektive Sicherheit

Subjektive Sicherheit

Beim Überfliegen der Onlinebeteiligung zum neuen Osnabrücker Radverkehrsplan ist mir die Meldung Nr. 507 aufgefallen, die das ganze Dilemma um die subjektive Sicherheit beim Radfahren offenlegt:
Ride of Silence 2015 in Osnabrück

Ride of Silence 2015 in Osnabrück

Es war eine schöne Aktion, die die Osnabrücker da gestern auf die Straße gebracht haben. Mit genau 100 Radfahrenden haben wir den tödlich verunglückten Radlern der letzten Jahre gedacht. Der Ride of Silence will diese ehren und an sie erinnern. Das haben wir heute hoffentlich nachdrücklich geschafft. Um kurz vor...
Das eine Argument für den Radverkehr

Das eine Argument für den Radverkehr

Es gibt viele Gründe, mit denen das Radfahren beworben wird. Das Umweltbundesamt zum Beispiel beschreibt den Radverkehr als schnell, gesund, umweltfreundliche, klimaschonend, günstig und angesagt. Das ist sicher alles richtig und es gibt auch noch unzählige weitere Listen, die mal länger, mal kürzer, mal ernst und mal augenzwinkernd gemeint sind....
82 Prozent der Deutschen für weniger Autoverkehr in der Stadt

82 Prozent der Deutschen für weniger Autoverkehr in der Stadt

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und das Umweltbundesamt (UBA) haben mit einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage das „Umweltbewusstsein in Deutschland 2014„ untersucht. Die Ergebnisse dieser Umfrage geben auch einen kleinen Einblick in die Fahrradnutzung der Deutschen. Das wichtigste ganz knapp zusammengefasst. Erstaunt bin ich zunächst über die große...
Überholabstand

Überholabstand

Vielleicht einfach noch mal für die Osnabrücker Taxifahrer, von denen mir einige das Leben echt schwer machen (in Belin ging es mir am vergangenen Wochenende allerdings ähnlich). Gestern war es mal wieder soweit. Ich wünschte, es wäre ein Einzelfall gewesen. Wenn ich mit dem Fahrrad auf einer Straße unterwegs bin,...
Das Problem ist der Radfahrer, nicht der LKW...

Das Problem ist der Radfahrer, nicht der LKW…

Vorweg ein Zitat aus der Neuen Osnabrücker Zeitung, die heute über eine Sicherheitsoffensive von Osnabrücker Speditionen berichtet: "Otte [Stadtbaurat] empfahl den Radlern, im Interesse ihrer Sicherheit nicht auf ihr Recht zu pochen, sondern in kritischen Situationen hinter einem haltenden Lkw zu bleiben. In dieselbe Kerbe schlug Heiner Kröger von der...
Das Grundrecht auf Parkplätze

Das Grundrecht auf Parkplätze

Wer hat den Deutschen eigentlich erzählt, dass die Allgemeinheit überall für Parkplätze zu sorgen hat? Und mit “die Deutschen” ist hier auf der einen Seite der Einzelhandel und auf der anderen Seite der autofahrende Bürger und die autofahrende Bürgerin gemeint. Zunächst zum Einzelhandel: kaum werden 20 Parkplätze zugunsten eines Radfahrstreifens...
News
NYNE Cruiser

NYNE Cruiser

Pünktlich zur Critical Mass am vergangenen Freitag habe ich von NYNE den Cruiser zum Testen bekommen. Da werden die Jungs vom Hänga und Wummswagen jetzt zwar lachen, aber für unsere (gar nicht mehr so) kleine Critical Mass in Osnabrück war das schon gar nicht schlecht. Der Cruiser ist ein drahtloser Lautsprecher (2.0 Stereo Channel Output...
Getrennte Ampelschaltung: jetzt doch?

Getrennte Ampelschaltung: jetzt doch?

Im vergangenen Jahr (März und Oktober) sind an gleicher Stelle in Osnabrück zwei Radfahrer ums Leben gekommen, als sie von einem abbiegenden LKW überrollt wurden. Bereits nach dem ersten tödlichen Unfall hatte ich Maßnahmen gefordert. Nach dem zweiten tödlichen Unfall hat die Stadt dann gehandelt. Zunächst recht hilflos mit einem Schild, dass Radfahrer vor dem...
CDU in Niedersachsen gegen Fahrradstraßen

CDU in Niedersachsen gegen Fahrradstraßen

Im „Pro & Contra“ der Braunschweiger Zeitung geht es heute (30. Juni 2015) um Fahrradstraßen. Als Befürworter kommt Jens Schütte aus dem Bundesvorstand des ADFC zu Wort und nennt Fahrradstraßen einen „wesentlichen Baustein einer erfolgreichen Radverkehrsförderung“. Dem gegenüber steht der CDU-Landtagsabgeordnete Dirk Toepffer. Er sagt, Fahrradstraßen seien gefährlich. Und ich denke, dass er genau der...
The Backwards Brain Bicycle

The Backwards Brain Bicycle

Jörg aus Osnabrück hat mich auf dieses schöne Experiment aufmerksam gemacht. Wer seine motorischen Fähigkeiten trainieren und aus seinen verfestigten Verhaltensmustern mal ausbrechen will, dem sei das Backwards Brain Bicycle empfohlen. Das Fahrrad ist so umgebaut, dass es nach links fährt, wenn man nach rechts lenkt. Und umgekehrt. Hört sich in der Theorie eigentlich recht...
Critical Mass Osnabrück Juni 2015

Critical Mass Osnabrück Juni 2015

Rekord! 111 Radfahrerinnen und Radfahrer sind heute mit der Critical Mass durch Osnabrück gefahren. Hat Spaß gemacht. Das konnten auch die wenigen Tropfen nicht verhindern, die zwischenzeitlich vom Himmel gefallen sind. Endlich geschafft, dreistellig! Viele nette Leute kennengelernt, viele Ideen gesammelt. Endlich wieder ein bisschen Musik dabei gehabt. Und ziemlich oft gehört, dass sich in...
Cyclique

Cyclique

Mit der neuen App Cyclique fällt wieder eine Ausrede weg, nicht mit dem Rad zu fahren. Keine Freunde gefunden, die einen auf einer kurzen oder sportlichen Ausfahrt begleiten? Also bleibt man auch selber zu Hause? Die Zeiten sind vorbei. Mit der kleinen Smartphone-Anwendung soll man sich „flexibel und unkompliziert mit anderen zum Radfahren“ verabreden können....
Critical Mass – Teilnehmerzahlen Juni 2015

Critical Mass – Teilnehmerzahlen Juni 2015

Fangen wir schon mal an - hier ist die Übersicht über die Teilnehmerzahlen der deutschen Critical Masses im Juni.
E-Bike

E-Bike

Heute habe ich meinen Gewinn vom Deutschen Fahrradpreis abgeholt. Ein VICTORIA Elektrorad „e Manufaktur 9.6″. Was soll ich sagen?! Ich fürchte, das elektrische Fahren ist (noch) nicht meins. Ich glaube zwar, dass ein E-Motor Spaß machen kann, so wie mir der Händler in Georgsmarienhütte versichert hat. Aber momentan wäre das bei mir wohl nur bei...
Bikedrobe

Bikedrobe

Mal wieder eine Fahrrad-Wandhalterung aus Deutschland. Die Bikedrobe von Pirol Furnituring kommt aus Essen und ist wahlweise in Eiche massiv (geölt) oder Nuss massiv (geölt) erhältlich. Aufhängen kann man damit alle Fixies, Singlespeeds und Rennräder bis 60 Zentimeter Lenkerbreite und 15 Kilogramm Gewicht. Natürlich mit der Einschränkung, dass es ein Herrenrad mit Oberrohr sein muss....