Kategorien

Posts tagged "Lastenrad"
Tom zieht um

Tom zieht um

Nichts ist unmöglich… Das war mal ein Werbespruch eines großen Automobilkonzerns. Aber eigentlich passt der Spruch doch viel besser zu einem Lastenrad. Stuttgart hat ein freies Lastenrad, mit dem man alles mögliche anstellen kann. Um auf die Vorteile des Lastenrades aufmerksam zu machen, haben Studenten der Uni Stuttgart in Kooperation mit dem Reallabor für nachhaltige...
Telekom setzt für besseren Service auf Lastenräder

Telekom setzt für besseren Service auf Lastenräder

Die Telekom hat der WirtschaftsWoche verraten, wie ihre Service-Techniker in Zukunft alle Kundentermine „nicht nur meistens, sondern immer“ einhalten wollen: mit E-Bikes. Denn „mit eBikes kommen wir in Großstädten schneller und ohne Parkplatzsuche zum Kunden“.
Donk-EE: Europaweit größtes Sharing-Angebot für E-Lastenräder in Köln

Donk-EE: Europaweit größtes Sharing-Angebot für E-Lastenräder in Köln

Köln geht einen wichtigen Schritt Richtung Verkehrswende: Im Rheinauhafen wurde gestern Donk-EE vorgestellt, das europaweit größte Verleihsystem für E-Lastenräder. Zum Auftakt radelten rund 50 elektrische Lastenräder durch das ehemalige Hafengelände.
Klara – kostenloser Lieferservice in Bad Kreuznach

Klara – kostenloser Lieferservice in Bad Kreuznach

Ich war am Wochenende in Bad Kreuznach und habe am Freitag – noch schnell vor der großen Weinsause – die Kreuznacher LAstenRAd-Initiative besucht. Klara ist ein städtisches Lastenrad, das immer dienstags und freitags auf dem Wochenmarkt zum Einsatz kommt.
Osnabrücker Lastenradverleih rückt näher

Osnabrücker Lastenradverleih rückt näher

Dass die Stadtwerke Osnabrück an einem Leihsystem für Lastenräder arbeiten, ist schon länger bekannt. Und im Dezember 2016 gab es u.a. dafür auch eine Zusage des Bundesumweltministeriums für Fördermittel in Höhe von 1,6 Millionen Euro. Jetzt werden die Pläne aber konkreter. Demnach sollen zunächst drei Lastenräder angeschafft werden. Welche Modelle sich für den Osnabrücker Betrieb...
Lass dein Lastentier hier

Lass dein Lastentier hier

„Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen“ – nach diesem Motto entstehen in vielen Städten immer mehr Abstellmöglichkeiten für Fahrräder. Auch Osnabrück ist da inzwischen auf einem guten Weg. Da Fahrräder praktisch überall „wild“ abgestellt werden (können), ohne dass sie (in kleiner Anzahl) stören, haben sich Städte mit der Frage nach systematischen Abstellmöglichkeiten eher untergeordnet befasst. Großflächige...
Cargobike Berlin 2017

Cargobike Berlin 2017

Am 10. Juni 2017 findet die Cargobike Berlin statt – eine Messe rund ums Lastenrad. In einer Halle der historischen Malzfabrik im Stadtteil Tempelhof-Schöneberg soll die Cargobike Berlin als eigenständige Messe für Lastenräder, deren Nutzungsvielfalt und Entwicklung etabliert werden. Sie richtet sich sowohl an den Bereich der gewerblichen Nutzer als auch an Familien und Privatpersonen,...
Grafschaft Bentheim fördert Anschaffung von Lastenrädern

Grafschaft Bentheim fördert Anschaffung von Lastenrädern

Was schon seit vier Monaten in der Landesbroschüre „Fahrradland Niedersachsen 2016“ steht, wird jetzt auch endlich vom Landkreis Grafschaft Bentheim öffentlich gemacht: ein Lastenradförderprogramm. Ein Handlungsschwerpunkt des neuen Radverkehrskonzeptes ist das „Grafschafter Lastenrad“.
Von aggressiven Lastenradfahrern und Wiens darbender Wirtschaft

Von aggressiven Lastenradfahrern und Wiens darbender Wirtschaft

Ausnahmsweise veröffentliche ich hier mal eine Pressemitteilung der FPÖ. Die ist nämlich so absurd, dass man schon fast von Satire ausgehen muss. Von Fake News kann man nicht wirklich sprechen, weil die Meldung von Karl Baron, Abgeordneter im Wiener Gemeinderat und Landtag, ja eher persönliche Meinung als Nachricht ist. Und trotzdem steckt ziemlich viel, wenn...
The Minivan Is Over

The Minivan Is Over

So geht Elterntaxi! Macht den Kindern garantiert mehr Spaß und führt auch nicht zum Verkehrschaos vor den Schulen...
5 Tipps für den Weihnachtsbaum-Transport per Fahrrad

5 Tipps für den Weihnachtsbaum-Transport per Fahrrad

Weihnachten naht und bald muss auch der Weihnachtsbaum ins Haus geholt werden. Aber zum Christbaumkauf in die überfüllte Stadt – Parkplatzsuche, Schlepperei und hinterher noch das vollgenadelte Auto reinigen? Das muss nicht sein. Der ADFC gibt fünf Tipps, wie man das auch ohne Auto machen kann. Was sich für die meisten wahrscheinlich erstmal recht umständlich...