Kategorien

Search Result / abstand
Mindestabstand zwischen Auto und Rad „realitätsfern“

Mindestabstand zwischen Auto und Rad „realitätsfern“

Von der Rechtsprechung wird ein Mindestabstand von 1,50 Meter gefordert, den Autofahrer zu Radfahrern halten müssen. Das sei realitätsfern, heißt es in dem Artikel [der Neuen Osnabrück Zeitung]. Stimmt!
#AbstandRettetLeben

#AbstandRettetLeben

Ende April wurde in Lehrte ein Radfahrer von einem Kleinlaster getötet, weil dieser den Radfahrer viel zu dicht überholt hatte. Der Außenspiegel des Hähnchengrillwagens hatte den Radfahrer getroffen und von der Fahrbahn geschleudert. Das ist ein besonders krasser Fall, aber zu geringer Überholabstand gehört für Radfahrer inzwischen zum Alltag. Ich habe schon so oft darüber...
Überholabstand: Warten statt Gefährden!

Überholabstand: Warten statt Gefährden!

Wenn Autofahrer Radfahrer überholen wollen, müssen sie 1,50 Meter Abstand halten. Mindestens. Sind Kindern im Spiel, müssen es sogar 2 Meter sein. Das muss man leider immer wieder und viel häufiger sagen, schreiben und manchmal auch brüllen, weil es viele Autofahrer entweder nicht wissen oder nicht wissen wollen. Es steht so konkret auch nicht in...
Liebe braucht Abstand

Liebe braucht Abstand

Ob Liebe nun Abstand braucht, lass ich mal dahingestellt. Auf jeden Fall braucht es im Straßenverkehr Abstand, damit alle gesund ans Ziel kommen. Genau da setzt die neue Kampagne „Liebe braucht Abstand“ der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW e.V. an. Die Kampagne hat zum Ziel, die Verkehrsteilnehmer für einen ausreichend...
Überholabstand: Kampagne zum Nachmachen

Überholabstand: Kampagne zum Nachmachen

Die Hansestadt Rostock macht seit Anfang 2016 mit Schildern auf die Einhaltung der Überholabstände zu Radfahrern aufmerksam. Im Rahmen der langfristig angelegten Verkehrssicherheitskampagne „Rostock – komm gut an!“ wurde ein Verkehrsschild (60 x 60 cm) entwickelt, das auf den nötigen Abstand von 1,5 Metern hinweist.
Wie man Autofahrer dazu bringt, Abstand zu halten...

Wie man Autofahrer dazu bringt, Abstand zu halten…

Das Thema Sicherheitsabstand ist immer aktuell. Kürzlich auch wieder hier und hier im Blog. Vor einem Jahr hatten wir in Osnabrück schon mal eine Aktion durchgeführt, um auf Überholabstände aufmerksam zu machen. Der VCD Bielefeld hat es uns im August gleichgetan und sich mit Abstandshalter aufs Fahrrad geschwungen. Einfach eine Badenudel an den Gepäckträger montieren...
Abstand und Abstand

Abstand und Abstand

Kurz notiert: am Bahnhof gibt es einen Sicherheitsstreifen, der mich vor Zügen schützen und den ich nicht betreten soll. An den meisten Straßen gibt es praktisch denselben Streifen, auf den ich als Radfahrer aber ausdrücklich geschickt werde. Wer schützt mich hier vor Autotüren und vorbeifahrenden Autos/LKW/Bussen? Wo ist hier die Logik? Fotos: dd
Abstand macht den Unterschied

Abstand macht den Unterschied

Auf den Sicherheitsabstand beim Überholen von Radfahrern kann man nicht oft genug hinweisen. Ich hatte hier im Blog auch schon ein persönliches Ereignis mit einem Taxi-Fahrer geschildert. Das Department of State Growth (Tasmanien), zuständig auch für Verkehr, hat ein ganz nettes Video veröffentlicht, das die persönliche Komfortzone in verschiedenen Situationen zeigt. An diese sollte man...
Mindestabstand beim Überholen von Radfahrern

Mindestabstand beim Überholen von Radfahrern

Auf Nachfrage der GRÜNEN-Bundestagsfraktion erklärt die Bundesregierung, dass sie gegen die Festlegung eines generellen Mindestabstand beim Überholen von Radfahrern ist. Dies würde "dem Einzelfall nicht gerecht."