Kategorien

Posts tagged "Radverkehr"
Im Straßenverkehr besser ohne Kopfhörer

Im Straßenverkehr besser ohne Kopfhörer

Fast ein Viertel aller Verkehrsteilnehmer hört Musik mit Kopfhörern – als Fußgänger, als Radfahrer, als Fahrer im Auto. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsunternehmens Civey im Auftrag von TÜV Rheinland von August 2019. Doch ratsam sind Kopfhörer im Straßenverkehr nach Meinung der Experten vom TÜV nicht. Man muss sich die Ergebnisse aber...
Links der Woche #201

Links der Woche #201

Diese Woche wurde viel über SUV diskutiert. Ein Auswahl an Texten habe ich unten mal extra gruppiert. Den besten Beitrag gibt es bei Spiegel Online. Dass überhaupt ein SUV-Verbot ins Spiel gebracht wurde, liegt für mich daran, dass immer mehr Menschen den enormen Platzverbrauch des Autos ablehnen. Und da der SUV in seinen Dimensionen diesen...
„Fahrradminister“ geht nicht ohne Geld!

„Fahrradminister“ geht nicht ohne Geld!

Entgegen anders lautender Ankündigungen plant Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer keine Erhöhung des Etats für Radinfrastruktur, sondern sogar eine Verknappung der Mittel auf 130 Millionen Euro. Der Fahrradclub ADFC ist empört.
Links der Woche #200

Links der Woche #200

Jubiläum! Zum 200. Mal gibt es heute die Links der Woche. Wie die Zeit vergeht. Aber wir wollen jetzt nicht sentimental werden sondern gleich ran an eure Frühstückslektüre. Automanager fühlen sich von ihrem Chef – nein, nicht Andreas Scheuer – schlecht vertreten. Den ersten Absatz bei (Spiegel Online) muss man sich mal auf der Zunge...
Neue Radboxen für Osnabrück, aber...

Neue Radboxen für Osnabrück, aber…

Die ersten sechs Radboxen stehen schon seit einem Jahr in der Gartlage – und werden sehr gut angenommen. Die Plätze waren schnell vergeben. Nun kommen 12 weitere dazu. Als Teil des Förderprojekts „Radverkehr stärken im Gebiet Gartlage-Süd“ wird sie die Stadt Osnabrück in den kommenden Tagen im Quartier um die Liebigstraße aufstellen. Bewohnerinnen und Bewohner...
Links der Woche #199

Links der Woche #199

Autos müssen raus aus der Stadt! Das ist die Feststellung der Woche. Der SZ-Artikel „Volkspark statt Parkplatz“ bringt es auf den Punkt – vor allem der erste Absatz. WDR Quarks nimmt dazu passend im neuen Podcast „Autokorrektur“ Alternativen für die festgefahrene Mobilität in den Blick. Zwei Folgen findet ihr unten. Alle weiteren gibt es hier....
Schlechte Radwege hemmen Geschäftsmodelle rund ums Rad

Schlechte Radwege hemmen Geschäftsmodelle rund ums Rad

Der ADFC begrüßt die Vielfalt neuer Geschäftsideen rund um das Fahrrad und die klimafreundliche urbane Mobilität. Im Vorfeld der Leitmesse Eurobike kritisiert der Fahrradclub aber den schleppenden Ausbau der Fahrradinfrastruktur.
Links der Woche #198

Links der Woche #198

Dem Wetter entsprechend gibt es diese Woche eine nicht ganz so lange Leseliste – ihr müsst ja bald raus in die Sonne. Mit dabei mal wieder E-Roller, Falschparker und Andreas Scheuer. Ein echtes Highlight ist das neue Fahrradparkhaus in Utrecht, dass ich mir auch in Osnabrück wünschen würde. Muss ja nicht gleich so große sein....
Mehrheit will mehr Platz für Fahrrad und Bus. Aber...

Mehrheit will mehr Platz für Fahrrad und Bus. Aber…

Und die nächste Studie, nach der eine Mehrheit der Befragten eine Neuaufteilung des öffentlichen Raums zugunsten von Fahrrad und ÖPNV auch auf Kosten von Parkplätzen und Fahrspuren für den Autoverkehr befürwortet. Gefragt hatte das RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung und des Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), knapp 7.000 Haushalte in ganz Deutschland nahmen teil. Eine...