Kategorien

Links der Woche
Links der Woche #69

Links der Woche #69

Die 69. Ausgabe der Links der Woche ist nicht ganz so lang. Paris macht langsam ernst, auch im Winter kann man Fahrrad fahren, man muss nur wissen wo und vor Berliner Schulen könnten bald Straßen gesperrt werden. Viel Spaß!
Links der Woche #68

Links der Woche #68

Moin. Kalt und ungemütlich draußen? Macht euch ’nen Kaffe und lest. Es gibt mal wieder eine lange Liste. Der Radentscheid droht zu kippen, eine Berliner Grundschule hat vor Rasern kapituliert, Dortmund hat 600.000 Euro für den Radverkehr vergessen, rote Ampeln gelten seit einer Woche nicht mehr unbedingt für Radfahrer und, wir kennen es schon, Alexander...
Links der Woche #67

Links der Woche #67

Heute geht bei den meisten wahrscheinlich nicht viel. Also bleibt gleich liegen und lest euch durch die vergangene Woche. Der ZEIT-Artikel über illegale Autorennen ist jetzt online und fast schon eine Pflichtlektüre. Chinesische Städte versuchen, was sich deutsche (noch) nicht trauen und die Bundesregierung nicht will, das nordfinnische Oulu ist da schon viel weiter und...
Links der Woche #66

Links der Woche #66

Der 1. Weihnachtsfeiertag fällt dieses Jahr auf einen Sonntag. Ungünstig. Aber kein Grund, die Links der Woche ausfallen zu lassen. Eher das Gegenteil. Ich hoffe, ihr habt ruhige Tage und ein bisschen Zeit zu lesen. Wer ein bisschen mehr hat, kann sich durchs Netzlese-Archiv wühlen. Hier aber nun die aktuellen Links. Einen sehr guten Text...
Links der Woche #65

Links der Woche #65

Eine lange Liste mit den Links der Woche. Mini-Schwerpunkt ist dieses Mal Staatssekretärin im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Dorothee Bär (CSU), die Werbung für ein SUV gemacht hat, laut VCD ein Auto, „das den Klimaschutzplänen der Bundesregierung vollends widerspricht“. Darüber hinaus mal wieder Dieselgate, die wiederholte Erkenntnis, dass Radfahren wirtschaftlich richtig was bringt,...
Links der Woche #64

Links der Woche #64

Die Links der Woche. Heute wieder mit mehr Links zum Thema Fahrrad. Der WDR gibt Radfahrern Vorfahrt, Wien hat Pläne für innerstädtische Superradwege, die taz berichtet auch noch mal über den Steuerzahlerbund und extra 3 hat ein Rezept gegen Harmonie. Viel Spaß.
Links der Woche #63

Links der Woche #63

Und wieder eine bunte Mischung an Links für euren Sonntagmorgen. Niedersachsen investiert in den Radverkehr, Herne kämpft gegen Eltern-Taxis, Chicago plant Großes, alles was Dobrindt als Erfolg verkauft, wird gemeinhin kritisiert und auch wenn viele Münster für eine Fahrradstadt halten, geht es noch viel besser…
Links der Woche #62

Links der Woche #62

Und wieder die Links der Woche. Gleich zwei Beiträge zum Thema Stau, eine gekürzte Version der Rede von Jürgen Resch (Umwelthilfe) auf dem Bundesparteitag der Grünen, Pläne für einkommensabhängige Bußgelder und ein älterer Artikel über sehr eigenartige Autofahrer in den USA…
Links der Woche #61

Links der Woche #61

Hier wieder eure Sonntagslektüre. Die Politik in Köln-Mitte plant Ungeheuerliches, Brüssel bekommt den Grünpfeil für Radfahrer, die Zukunft der Mobilität erwartet Flexibilität und Matthias Gastel antwortet auf den Unfug vom forsa-Chef. Viel Spaß beim Lesen.
Links der Woche #60

Links der Woche #60

Und wieder eine kleine Sonntagslektüre. (Kauft euch aber auch mal wieder ’ne Zeitung. Wir können hier ja nicht alles gratis konsumieren. 😉 ) In der SZ gibt es eine kleine Geschichtsstunde zum Thema Fahrrad, BMVI und KBA arbeiten nur noch für die Autoindustrie, in München ist Großes in Planung und die Umwelthilfe will ernster Gegner...
Links der Woche #59

Links der Woche #59

Eine lange Liste für einen grauen Sonntag. Der ADFC Köln zeigt, was geht, Niedersachsen hat vier fahrradfreundliche Kommunen bekommen, in Wiesbaden hat jetzt sogar die CDU verstanden, dass ein Grünpfeil für Radfahrer logisch sein kann und Forsa-Chef Manfred Güllner kritisiert einen grassierenden „Fahrrad-Wahn“, dem deutsche Kommunalpolitik nicht verfallen sollten. Der Text ist so schwach, dass...