Kategorien

Links der Woche
Links der Woche #110

Links der Woche #110

Letzte Woche waren die von der Autoindustrie verhinderten schärferen Schadstoffgrenzwerte an dieser Stelle noch großes Thema. Das ist aber inzwischen vergessen. Zurück zum Tagesgeschäft. Wobei der Autolobbyeinfluss ja eigentlich auch schon Tagesgeschäft ist. Nun gut, der Düsseldorfer IHK-Präsident lästert ein bisschen über arme Radfahrer, in der selbsternannten Radlhauptstadt München ist noch viel zu tun, wohingegen...
Links der Woche #109

Links der Woche #109

Es ist mal wieder Sonntag und ihr bekommt die Links der Woche. Sehr autolastig dieses Mal. Das liegt an einer Entscheidung der EU-Kommission. Ein sehr lesenswertes Stück gibt es auf jeden Fall bei den NachDenkSeiten, das solltet ihr wirklich lesen. Dazu passt denn auch, dass die Autolobby mit freundlicher Hilfe von Sigmar Gabriel mal wieder...
Links der Woche #108

Links der Woche #108

Ich habe gehört, hier gibt es noch Leute, die die Einleitung der Links der Woche lesen?! Dann werde ich mir natürlich auch weiterhin was aus den Fingern saugen. Die Liste der durch Autofahrer verursachten Kosten in Osnabrück wird länger, Köln macht mit der „Brötchentaste“ eigentlich alles falsch, Paris und Frankreich verabschieden sich vom Verbrennungsmotor, Google...
Links der Woche #107

Links der Woche #107

Passend zum langen Brückentagwochenende – ich hoffe, ihr habt eines – gibt es ein lange Liste mit lesenswerten Artikeln der vergangenen Woche. Liest hier eigentlich jemand die Einleitung? Egal, der Automobil-Club Verkehr hat ein Streitgespräch zwischen Heinrich und einem Vertreter der Automobillobby geführt. Das Ergebnis: einer klammert sich an alten Privilegien fest, will an Symptomen...
Links der Woche #106

Links der Woche #106

Hier schon mal die Links, durch die ich mich bis Mittwoch geklickt habe. Eventuell gibt es heute Abend noch ein Update. Bis dahin lest ihr, dass Städte den Radverkehr fördern wollen, aber noch vor Problemen stehen. Dass Hamburg das Leihsystem Stadtrad kräftig ausbauen will. Und, dass Berlin gerade eine Aktionswoche gegen Falschparker hinter sich hat....
Links der Woche #105

Links der Woche #105

Nach einwöchiger Pause sind die Links der Woche zurück. Was der Redakteur vom Hamburger Abendblatt mit seinem Kommentar sagen will, habe ich nicht verstanden. Und beim Welt-Beitrag habe ich lange nach dem *Ironie aus* am Ende gesucht. Solche Töne hört man aus dieser Richtung nicht oft. E-Bikes werden getunt, der Grünpfeil für Radfahrer ist in...
Links der Woche #104

Links der Woche #104

Eine etwas kürzere Ausgabe der Links der Woche, mit allem, was ich bis Mittwoch so gefunden habe. In der Türkei wird für Freiheiten geradelt, in Kopenhagen ist Radfahren längst großartig, in Belgien leuchtend und Bremen hat verstanden, was eine Verkehrswende ist. Viel Spaß!
Links der Woche #103

Links der Woche #103

Auch heute gibt es natürlich wieder die Links der Woche. Aber danach geht ihr sicher wählen. Denn von nichts kommt nichts. Also los! Diese Woche waren SUV ein großes Thema. Außerdem stinkt es bei Dieselgate immer mehr und die versprochenen Gelder für Gegenmaßnahmen fließen gar nicht. Genauso wenig, wie für Radschnellwege. Dafür werden Lastenräder in...
Links der Woche #102

Links der Woche #102

Wieder mal eine lange Liste. Die oBikes erobern die Welt – sind aber nicht überall willkommen. In China stoßen die Massen sogar eine gesellschaftliche Debatte an. In Frankfurt redet die Autobranche gerade auf der IAA von Zukunft, zeigt aber nur Vergangenheit, während Ford übt sich ein wenig in Bikewashing übt. In OWL und Bremen sollen...