Wer ein stylisches Singlespeed ohne jeglichen „Schnickschnack“ fährt kennt das: Wohin mit der Decke und der Zeitung, wenn man nur kurz in den Park fährt? Die Lösung kommt aus München – bzw. soll bald aus München kommen: der kleinste Gepäckträger der Welt. Denn Carl sammelt gerade Geld bei kickstarter, um diese kleine clevere Idee zu finanzieren. Das Video erklärt eigentlich alles. An Lenker und Vorbau fixiert, kann man verschiedene (nicht zu große und schwere) Dinge mit dem carryyygum befestigen.

Bild und Video via kickstarter