Ganz schön schwer, sich hier jeden Sonntag einen neuen Einleitungstext auszudenken. Nur kurz der Hinweis auf ein schönes Projekt in Bern, den etwas skurilen Baustopp am Radschnellweg Ruhr und einen knackigen Kommentar von Heribert Prantl. Schönen Sonntag!

Freie Fahrt für Tallinns Bürger (taz)

Wie steil ist das denn? (Spiegel Online)

Mein Audi, mein Kind (Süddeutsche Zeitung)

So könnten Radfahrer besser geschützt werden (WDR)

Radverkehr sicherer machen! (Deutscher Städte- und Gemeindebund)

Elektro-Lastenvelos können in Bern viele Autofahrten ersetzen (SRF)

Probleme beim Weiterbau des Radschnellweges Ruhr in Essen (WDR)

Wirkungen von Tempo 30 an Hauptverkehrsstraßen (Umweltbundesamt)

Ein Gesetz wie ein Anschlag auf den Straßenverkehr (Süddeutsche Zeitung)

Sogar Autoclubs fordern mehr Platz für Fahrradfahrer (Greenpeace Magazin)

Mit dem Fahrrad ist man auch im Winter am schnellsten (Süddeutsche Zeitung)

Besonderer Lieferservice: Stadt bringt Reisepass und Ausweis per Rad (ka-news.de)




Tweets











Share Button