Heute geht bei den meisten wahrscheinlich nicht viel. Also bleibt gleich liegen und lest euch durch die vergangene Woche. Der ZEIT-Artikel über illegale Autorennen ist jetzt online und fast schon eine Pflichtlektüre. Chinesische Städte versuchen, was sich deutsche (noch) nicht trauen und die Bundesregierung nicht will, das nordfinnische Oulu ist da schon viel weiter und der E-Bike-Kauf ist gar nciht so einfach.

Ist das Mord? (ZEIT Online)

Chance verpasst (Süddeutsche Zeitung)

Wie mit dem Rad auf der Autobahn (SWR)

Mit bunten Rädern gegen Smog und Stau (ORF)

Mit dem Stadtrad durch den Schnee (ZEIT Online)

Standorte nicht am Ende der Welt (Thüringer Allgemeine)

Streit über nächtliches Tempo 30 (Frankfurter Rundschau)

Netflix and Chill – Fahrrad-Filme streamen (Shut Up Legs)

Die Fahrradbranche erobert Gelände (Süddeutsche Zeitung)

Braucht man das? Smartes Elektro-Fahrrad (Süddeutsche Zeitung)

Neue Bodenmarkierung kommt bei Radlern gut an (nachrichten.at)

Wie findet man einen guten Händler für Elektroräder? (Frankfurter Allgemeine)

Postfaktische Sachlichkeit? Wie versucht wird, durch falsche Berechnungen das Erfolgsmodell Niederlande schlechtzureden (VeloCityRuhr)




Tweets


















Share Button