Gibt es einen Bereich, in dem es Donald Trump noch nicht versucht hat? 1989 hat er es sogar mal im Radrenn-Business versucht. Mit einer eigenen Tour um genauer zu sein. Mit der Tour de Trump wollte er die Tour de France angreifen und ein amerikanisches Äquivalent schaffen.

Eigentlich wollte er seinen Namen aus dem Rennen raushalten, aber viele Fahrer kamen nur aufgrund des Namens. Ja klar…

Zehn Jahre „Anlaufzeit“ hatte er prophezeit, dann hätte es nicht mehr nur DAS Radrennen gegeben, sondern DIE BEIDEN Radrennen. Allerdings hat sich die Tour de Trump schnell zu einem Flop entwickelt. Nach zwei Jahren ist Trump ausgestiegen, wieder war eines seiner Projekte gescheitert und das Rennen in Tour DuPont umbenannt…