Kategorien

Monthly archive Juli 2016
Links der Woche #45

Links der Woche #45

Eine sehr interessante Ausgabe der Links der Woche mit einigen lesenswerten Artikeln. Bei DRadio Wissen gibt es einen schönen Beitrag zum Autonomen Fahren und den Auswirkungen auf das männliche Selbstverständnis. Viel schlimmer haben es dagegen Frauen in Iran, wo ihnen das Radfahren neuerdings wieder verboten ist. WiWo Green zeigt, dass es Deutschland mit der Reduzierung...
Grünpfeil für Radfahrer in Dänemark

Grünpfeil für Radfahrer in Dänemark

Während sich das deutsche Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur weiterhin weigert, einen Grünpfeil für Radfahrer in Betracht zu ziehen, führt nach Frankreich und den Niederlanden (plus Schweiz mit erfolgreichem Pilotprojekt) ein weiteres europäisches Land eben diesen ein: Dänemark.
Critical Mass – Teilnehmerzahlen Juli 2016

Critical Mass – Teilnehmerzahlen Juli 2016

Der Juli war 2015 der zweitstärkste Monat der Critical Mass. Mehr waren es nur im Juni. Dieses Jahr kommen wir an die Zahlen noch nicht ganz ran. Mal sehen wie es im Sommerferien-Monat wird. Jetzt sind in allen Bundesländern Ferien. Also alle Städte ausgeflogen?
Explorativer Lastenradworkshop in Hamburg

Explorativer Lastenradworkshop in Hamburg

Lastenräder sind praktisch, Lastenräder sind ökologisch und Lastenräder sind mittlerweile in jeder Stadt zu sehen. Lastenräder sind allerdings auch teuer in der Neuanschaffung. Wie wäre es, wenn wir uns ein Lastenrad aus Alt-Rädern, Schrott und Restmaterialien bauen könnten? Der „explorative Lastenrad Workshop“ von Freitag 29. Juli bis Sonntag 31. Juli 2016 findet mittlerweile zum 4....
Tu's aus Liebe

Tu’s aus Liebe

Die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW) hat eine Kampagne für mehr Rücksicht im Straßenverkehr gestartet. „Tu’s aus Liebe“ richtet sich in erster Linie an Auto- und Radfahrer, schließt Fußgänger aber mit ein. 63 Prozent aller Unfälle zwischen Auto und Rad auf den Straßen Baden-Württembergs verschulden Autofahrer. Doch es sind nicht immer nur...
Links der Woche #44

Links der Woche #44

Und wieder die Links der Woche. Bei ZEIT Online gibt es einen guten Artikel über die zukünftige Fahrradstadt Hamburg (mit nicht so guter Überschrift), beim Stern wird etwas zweifelhaft gegen den Grünpfeil für Radfahrer argumentiert, die WiWo zeigt eine smarte Fahrradklingel und beim Velojournal gibt es einen Aufschrei gegen dröhnende Auspuffrohre.
plattgold

plattgold

Ein neues upcycling-Projekt aus Darmstadt rettet platte Fahrradschläuche vor dem Müll. In Kombination mit Filz stellt plattgold sportliche Accessoires her und legt dabei Wert darauf, dass alle Produkte in Deutschland entwickelt und produziert werden. Alle Fahrradschläuche die bei plattgold verarbeitet werden, haben in ihrem ersten Leben ausgedient.
Bike Safe

Bike Safe

Von Vadolibero aus Mailand hatte ich im Blog schon das Bike Shelf und den Bike Butler. Jetzt soll es mit Bike Safe die erste Wandhalterung geben. Und die wird gleich mal als „the world’s smartest bike wall mount ever“ angepriesen. Dafür sorgen soll ein kleines Schloss. Darüber hinaus hat die Halterung einen Teleskoparm, sodass man...
The Cyclotron

The Cyclotron

Für das erste Fahrrad ohne Naben wird gerade ziemlich erfolgreich Geld bei kickstarter gesammelt. Das Cyclotron besteht größtenteils aus Carbon, hat bis zu 18 Gänge, die elektronisch gewechselt werden und natürlich eine App, mit der man unzählige Sachen machen kann. Die fehlenden Naben sind aber natürlich die auffälligste Besonderheit. Wie genau das funktioniert, wird nicht...