Herzlich willkommen beim Bundesverkehrsminister-Spezial auf iswaf.de. Es läuft so viel schief, dass die Links der Woche voll sind mit Artikeln zu Andreas Scheuer. Warum ist er eigentlich noch im Amt? Dazu gibt es ganz unten einen kurzen Video-Beitrag in neuem Format von ZDFheute Nachrichten. Etwas investigativer hat der Postillon recherchert. ;-)

Viel mehr ist es thematisch auch nicht. München erteilt der IAA eine Absage für eine eigene VIP-Spur. Wäre ja auch noch schöner! Und in Berlin weiß man jetzt, dass Straßen eigentlich anders aussehen sollten als sie es tun. Viel Spaß bei der Lektüre. Und wem das Angebot von it started with a fight etwas wert ist, kann gerne etwas in die digitale Kaffeekasse werfen.

Ein bisschen Frieden (Spiegel)

Verdammt schlaue Füchse (Spiegel)

Gut für Raser, schlecht für Radler (taz)

Solche Straßen will Berlin (Tagesspiegel)

Von Bedauern keine Spur (tagesschau.de)

Er wars nicht – wie immer (Deutschlandfunk)

Müllers Kolumne: StVO-Novelle (Motorjournalist)

Überhöhte Geschwindigkeit (Süddeutsche Zeitung)

Rote Karte für die blaue Spur (Süddeutsche Zeitung)

Nächste Blamage für Scheuer (Süddeutsche Zeitung)

Scheuers „taktisches Verhältnis zur Wahrheit“ (ZAPP)

120 in 30er-Zone – damit das Essen nicht kalt wird (NDR)

Gegen Machos helfen keine Schadstoffwerte (ZEIT Online)

Pistorius kritisiert Scheuer wegen Fahrverbotsregeln (Süddeutsche Zeitung)

Ein Herz für Raser und Biker: Hat Scheuer Schmieröl im Kopf? (Frankfurter Rundschau)

Grüne zu Motorradlärm: “Fahrverbote können zu Umdenken führen” (Redaktionsnetzwerk Deutschland)

Andreas Scheuer in Wahrheit Experiment der Regierung, wie viel Inkompetenz Bürger zu ertragen bereit sind (Der Postillon)

Ab über die Grenze und Vollgas: Junge Autolenker aus der Schweiz zieht es für illegale Strassenrennen in die Region Konstanz (Tagblatt)




Tweets