Kategorien

Posts tagged "Kuba"
Bikes of Cuba 2017

Bikes of Cuba 2017

Nur ein paar Fahrrad-Bilder aus meinem Kuba-Urlaub. An meinen Beobachtungen aus 2014 hat sich aber auch wenig bis nichts geändert. Kuba ist auch weiterhin kein Fahrradland. Aber trotzdem immer eine Reise wert!
Fotowettbewerb

Fotowettbewerb

Der Deutsche Fahrradpreis hat u.a. auch einen Fotowettbewerb ausgerufen. Ob Profi oder Amateur, jeder kann ein selbstgeschossenes Foto hochladen. Ich habe mal ein Aufnahme aus dem Urlaub eingereicht. In der Kategorie „Hobby“ natürlich. Geknipst habe ich das Bild im vergangenen Jahr auf Kuba. Als ich in Viñales (mal wieder) mit einem Mojito auf der Veranda...
Mit dem Fahrrad durchs Valle de Viñales

Mit dem Fahrrad durchs Valle de Viñales

Nachdem wir uns aus der Metropole Havanna mit ihrem wahnsinnigen Verkehr rausgekämpft und auf dem Land eine entspanntere Situation vorgefunden hatten, wollte ich natürlich auch mal eine kleine Erkundungstour mit dem Fahrrad starten. Landschaftlich hielt ich das Valle de Viñales für optimal. Die Region, bzw. die Kleinstadt Viñales im Westen der Insel, ist touristisch recht...
Kuba - Land der Singlespeeds

Kuba – Land der Singlespeeds

Dass dieser Urlaub keine Fahrradtour werden würde, war von vornherein klar. Aber die Info „Eine geradezu rasante Entwicklung nimmt der Bike-Tourismus auf der Insel“ aus dem Reiseführer hat mich natürlich aufhorchen lassen. Darüber hinaus hatte ich kurz vor der Reise den Kurzfilm Havana Bikes über die Fahrradkultur der Hauptstadt gesehen. Erster Eindruck: gibt es hier...
Havana Bikes

Havana Bikes

Ein sehr schöner Kurzfilm über die Fahrradkultur auf Kuba, die erst ab 1990 bedeutend wurde, als der sozialistische Block zusammenbrach. Öl wurde zu teuer für die Karibikinsel, sodass ein Großteil der Bevölkerung seine Wege fortan mit dem Fahrrad zurücklegen musste. Das hat sich zwar inzwischen wieder ein wenig verändert. Aus eigener Erfahrung kann ich aber...
Havana bike

Havana bike

Letzte Woche habe ich dieses wunderbare Projekt entdeckt – Havana Bike. Als großer Kuba-Fan natürlich genau das Richtige für mich. Leider gibt es das Buch noch nicht zu kaufen. Über eine erste Auflage verhandelt der Autor Pep Escoda gerade. Ich bin sehr gespannt!