Kategorien

Wandhalterungen
ThinBike Wall Mount

ThinBike Wall Mount

Die nächste Wandhalterung – allerdings mit deutlicher Einschränkung. Denn diese ist speziell für das ThinBike von Schindelhauer konzipiert und auch nur zusammen mit dem Rad erhältlich. Ein Einzelkauf würde auch keinen Sinn machen, da wohl kaum ein anderes Fahrrad passen würde. Die Halterung ist aus Stahl und Holz und bietet zusätzlich eine kleine Ablagefläche und...
Shelfie

Shelfie

Na endlich mal wieder eine neue Fahrrad-Wandhalterung. Juergen Beneke aus Kingston, NY sammelt gerade bei kickstarter für sein Shelfie. Und es sieht ganz gut aus für ihn. Juergen, der 1996 von Deutschland in die USA gezogen ist, war mal Downhill-Profi und ist ständig von Fahrrädern umgeben. Um in dieses “Chaos” ein bisschen Ordnung zu bringen, hat...
Neska Polita

Neska Polita

Die nächste Fahrrad-Wandhalterung. Dieses Mal wieder aus Holz und auch für Damenräder geeignet! Denn Neska Polita von LAPSO funktioniert anders als die meisten anderen. Während man die (Herren-) Räder sonst in der Regel mit dem Oberrohr in die Halterung einhängt, steht das Fahrrad hier auf dem Hinterrad. Das Vorderrad wird mit einem kleinen Lederriemen an...
Cactus Tongue

Cactus Tongue

Wieder mal eine neue Fahrrad-Wandhalterung: Cactus Tongue kommt aus Großbritannien. Es ist eine ziemlich simple Edelstahlkonstruktion, die mit zwei Schrauben an der Wand befestigt wird. Dann hält sie Räder mit einem Gewicht bis zu 15 Kilogramm und einer Lenkerbreite von 19 cm. Und damit es keine Kratzer am Rahmen gibt, ist die Aufliegefläche natürlich gepolstert!...
Log

Log

Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch an mein Weihnachtsgeschenk aus dem letzten Jahr. Es war eine Fahrrad-Wandhalterung aus Holz, die meine Mutter hat anfertigen lassen. Im alten Blog hatte ich darüber berichtet. Leider hatten die Maße damals nicht für meine Rahmen gepasst, sodass das Teil nochmal zurückgegangen ist. Ein Jahr später ist die Überarbeitung...
[Voting] Top 10 Fahrrad-Wandhalterungen

[Voting] Top 10 Fahrrad-Wandhalterungen

In der Kategorie Wandhalterungen sammele ich ja seit einiger Zeit Lösungen, wie man sein Fahrrad möglichst elegant an die Wand bekommt. Mein eigenes Fazit schreibe ich bereits immer dazu. Jetzt wollte ich mal sehen, wie es bei euch so aussieht. Welche Wandhalterung findet ihr am besten? Wie sieht also die Top 10 aus. Stimmt für...
Bedford Ave Bike Rack

Bedford Ave Bike Rack

Die nächste Fahrrad-Wandhalterung aus Holz. Das Bedford Ave Bike Rack kommt von Luca718 aus Brooklyn. Dahinter steht der ehemalige BMX-Profi Jeff Mayer. Das Teil ist in verschiedenen Farben erhältlich. Außerdem sind Einzelanferigungen nach Kundenwunsch und passend zum Kundenrad möglich, mit verschiedenen Oberflächenbeschichtungen/Funieren. Die Fertigungszeit beträgt ca. zwei Monate. Dann gibt es das Bedford Ave Bike...
Edelholz N°1

Edelholz N°1

Paul aus Leipzig steigt mit Kettenreaktion ins Geschäft mit Fahrrad-Wandhalterungen ein. Das erste Modell heißt Edelholz N°1 und ist ab sofort bei dawanda für 200 Euro zu haben. Ein gekürzter Rennradlenker klemmt in einem passenden Vorbau. Sowohl Lenker als auch Vorbau haben ihren Dienst am Rad bereits getan und können Gebrauchsspuren aufweisen, werden aber poliert. Eine...
Bike Dock

Bike Dock

Mal wieder eine neue Fahrrad-Wandhalterung: der Bike Dock von .flxble wird in Berlin produziert und gefertigt. Hinter .flxble stehen die beiden Designer Mechmet Chiousemoglou und Olaf Simon.
MIKILI - SLÎT

MIKILI – SLÎT

Wandhalterung Nummer 3 aus dem Hause Mikili. SLÎT ist wohl die schlichteste Variante des Berliner Teams. Hängt kein Fahrrad dran, klappt man die Halterung einfach ein. Sie “verschmilzt förmlich mit der Wand”. Eine kleine Filzauflage sorgt wieder dafür, dass der Rahmen keine Kratzer bekommt. Damit das Vorderrad nicht hin und her schwingt, wird auch das...