Ein schöner Beitrag von ARTE XENIUS zum Thema Mobilität. Es wird ziemlich viel möglich sein in Zukunft, aber bis dahin werden noch viele Autos die Straßen blockieren und die Luft verunreinigen…

Die Mobilität der Zukunft wird im perfekten Zusammenspiel aller Verkehrsmittel liegen. Dafür werden unsere Smartphones eine entscheidende Rolle spielen: Spezielle Apps könnten uns die schnellste, günstigste und ökologischste Variante präsentieren. Zunächst werden wir aber noch viele Kilometer in unseren Autos zurücklegen. Auch die Autos selbst müssen sich also weiter entwickeln …

Nach Kopenhagen haben sie allerdings einen völlig Ahnunglosen geschickt. Ein Helm? In Kopenhagen? Damit ist er da so ziemlich der einzige. Guter Beweis, dass Infrastruktur gegen Unfälle hilft und nicht der Fahrradhelm…

Share Button