Kategorien

Monthly archive Juli 2013
Accessoire de Velo: Lumière

Accessoire de Velo: Lumière

Minimalistischer geht es wohl nicht mehr. Renaud Defrancesco, Bachelorstudent an der Ecole cantonale d’art de Lausanne, hat für ein Designprojekt diese kleinen Lichter fürs Fahrrad entworfen. Sie bestehen praktisch nur aus einer kleinen LED, einer Knopfzelle und ein bisschen Plastik. Die Umgebung kann man damit sicher nicht ausleuchten, aber Vorreiter muss es immer geben. Fotos:...
Copenhagen Top 10: Intermodality

Copenhagen Top 10: Intermodality

Folge 3 der Copenhagen Top 10 von Copenhagenize. Dieses Mal geht es um Intermodalität, d.h. die Möglichkeit, vom Start bis zum Ziel problemlos mit dem Fahrrad unterwegs zu sein, auch wenn man zwischendurch ein anderes Verkehrsmittel nutzen muss. Dazu gehört zum Beispiel die Bahn. Seit einigen Jahren ist die Fahrradmitnahme in Regionalzügen kostenlos. (Insofern passt...
Upcycle Fetish

Upcycle Fetish

Upcycle Fetish, das ist Kunst, Fahrrad-Wandhalterung und Wandtrophäe in einem. Andreas Scheiger aus Wien setzt diesen Projekt um. Die Idee dafür kam ihm, als er über ein Foto von Pablo Picassos berühmten „Cabeza de toro“ gestolpert ist. Scheiger: „Und da ich noch alte Lenker und Sättel zu Hause hatte, startete ich mal mit einer modernen...
Bubble Wrap Bike

Bubble Wrap Bike

So, erstmal wach werden am Montagmorgen. Mit dem Bubble Wrap Bike kein Problem...
Das Fahrradregal - The Bike Shelf

Das Fahrradregal – The Bike Shelf

Als ich den Artikel über MyOwnBike geschrieben habe, ist mir aufgefallen, dass die Freunde aus Düsseldorf auch eine Fahrrad-Wandhalterung im Programm haben. Das Fahrradregal wird komplett in Düsseldorf gebaut. Standard-Hölzer gibt es ab Lager. Allerdings wird das Fahrradregal auf Wunsch auch aus jedem anderen Holz gefertigt. Angelehnt ist es an das vielfach ausgezeichnete „The Bike...
Ramsauers Parolen retten keine Leben!

Ramsauers Parolen retten keine Leben!

Verkehrte Welt. Das Verkehrsministerium setzt lieber auf Aufklärungskampagnen und bunte Broschüren als auf konkrete Maßnahmen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.
MyOwnBike

MyOwnBike

Und noch ein Onlineshop. Dieses Mal aber nicht nur für Einzelteile und Zubehör, sondern auch für ganze Fahrräder. Und zwar nicht von der Stange, sondern custom made. Bei MyOwnBike in Düsseldorf kann man sich sein Singlespeed oder Fixie so zusammenstellen lassen, wie man es gerne hätte.
Experiments in Speed

Experiments in Speed

Worüber sich viele Leute immer wieder Gedanken machen, wird hier einfach umgesetzt. Inspiriert von den Rekordjägern der 1960er Jahre, die ihre Autos auf großen Salzebenen auf über 900 km/h pushten, hat man bei Donhou Bicycles die Idee aufs Fahrrad übertragen. Machen, was möglich ist. Speed ist alles was zählt! Darauf wird das komplette Fahrrad abgestimmt....
LemonRide - pedal in style

LemonRide – pedal in style

Matthias Bernold hat mich gerade auf LemonRide – pedal in style aufmerksam gemacht, ein kleiner Onlineshop für Fahrradmode und mehr. Neben dem Shop gibt es aber auch einen kleinen Blog, auf dem Judith und Nadine ihre Gedanken zum Thema Fahrrad posten. Und neben dem Radweg-Butler, der in ferner Zukunft Passanten höflich vom Radweg bitten soll,...
Rollo Aller, ohne mich!

Rollo Aller, ohne mich!

Zum Feierabend noch mal schnell Wahrheiten aus dem Leben. Und ein Fahrrad ist ja auch dabei... ;-)
Rubbee - wenn jedes Rad zum E-Bike wird...

Rubbee – wenn jedes Rad zum E-Bike wird…

Mal ein etwas anderer E-Bike-Antrieb. Ein portabler sozusagen. Rubbee ist ein britisch-litauisches Projekt auf kickstarter. Das kleine Gerät wiegt 6,5 Kilogramm und wird mit einem Schnellspanner an der Sattelstütze befestigt. Am anderen Ende befindet sich ein dickes Rad, das auf dem hinteren Reifen aufliegt und ihn antreibt. Ohne eigenes Zutun soll die Kapazität von Rubbee...