Jetzt mal eine sehr minimalistische Variante, Bike Hook von Sandra Thomsen aus Hamburg. Weniger geht eigentlich gar nicht. Es werden zwei lange Schrauben in der Wand befestigt, auf die dann runde Hölzer geschoben werden. Und fertig ist. Wer mit einer Wasserwaage umgehen kann, hat das Teil in nullkommanichts befestigt. Man muss sich dann nur etwas überlegen, wenn das Rad mal nicht dran hängt. Denn da haben die Regalvarianten den großen Vorteil, dass sie trotzdem gleich als etwas zu erkennen sind. Da wäre ich mir beim Bike Hook nicht so sicher. Trotzdem bin ich sehr angetan von dieser Variante! Kaufen kann man die Bike Hooks für 65 Euro im Etsy-Shop von Sandra.

Fazit: Für Minimalisten schon fast ein must have, für alle anderen auch eine nette kleine Lösung!


Fotos: Tobias Meyer Zur Capellen

Share Button