Kategorien

Posts tagged "Schutzblech"
TailFeathers

TailFeathers

Noch ein minimalistisches Schutzblech. Allerdings ist hier die Technik etwas anders als bei den anderen. Beim TailFeathers steckt das Schutzblech unter dem Sattel und kann bei Bedarf rausgezogen werden. Dann fächert es sich auf und hält das hochspritzende Wasser auf. Peter hat gerade ein kickstarter-Projekt gestartet, um seine Idee finanzieren zu können. Wer das TailFeathers...
Bowie

Bowie

Slim hatten wir schon. Hier gibt es jetzt noch Bowie, auch ein Schutzblech/Gepäckträger aus Holz, und auch von ruphus aus Portland. Es ist wieder für die Größe eines Sixpacks designed, was aber eine Nutzung für andere Sachen nicht ausschließt. Denn zusätzlich zur Befestigung oben an den Kettenstreben wird Bowie mit zwei Streben auch unten noch...
Slim

Slim

Mal wieder ein schlankes Schutzblech. Zwar nicht ganz so minimalistisch wie die anderen, die ich bereits vorgestellt hatte. Denn das Slim von ruphus aus Portland ist aus Holz, drei Arten sind verfügbar – Bambus, Walnuß und Ahorn. Das aber macht es dann deutlich edler als die Plastikvarianten. Und darüber hinaus ist es auch gleichzeitig eine...
mudcatcher

mudcatcher

Gerade im Briefkasten gefunden: den mudcatcher von XP Sport. Und ich muss sagen, ich bin froh, dass ich ihn zurzeit nicht testen kann. 😉 Aber sobald es wieder regnet, werde ich hier einen Bericht posten. Bis dahin erstmal das Offensichtliche. Es ist ein weiteres minimalistisches Schutzblech, das spielend leicht zu montieren ist. Einfach unter den...
Schutzholz

Schutzholz

Zurzeit ist ja endlich mal gutes Wetter, aber das wird sich auch bald wieder ändern. Dann heißt es wieder Schutzbleche montieren. Die beiden Produktdesigner mit Affinität zum Fahrrad Philipp und Steffen aus Berlin haben sich dafür das Schutzholz einfallen lassen. Ein aus Holz gefertigter Spritzschutz für Fahrräder. Zurzeit werden die Prototypen getestet. Im Herbst sollen...
Minimalistische Schutzbleche

Minimalistische Schutzbleche

Die Zahl der minimalistischen Schutzbleche, die gar keine Bleche mehr sind, nimmt inflationär zu. Daher verweise ich an dieser Stelle mal auf drei Ausführungen, die sich im Prinzip aber alle sehr ähneln. Da ist zunächst der Ass Saver aus Schweden. Ein relativ kurzes Exemplar aus Plastik, das unterm Sattel befestigt wird. Praktisch: er kann in...

BikeSmart Tangent SL

Ein minimalistisches Schutzblech für Rennräder, das BikeSmart Tangent SL. Das Video soll beweisen, dass es gleichwertig zu gängigen Schutzblechen ist und alle Spritzer abhält. Ich glaube allerdings nicht dran. Und sehr stabill sieht mir das ganze auch nicht aus. Kosten soll es 80 Dollar! Damit kann man dann auch schon bessere bekommen…