Kategorien

Posts tagged "Mode"
Costume Bébé

Costume Bébé

Vor kurzem hatte ich hier schon über Le Patron geschrieben – ein Label für radsportinspirierte Kleidung. Die Amsterdamer hatten mir einen Zipper geschickt. Damit meine beiden Patenkinder Mads und Ida aber nicht frieren müssen und gleich die richtige frühkindliche Bildung bekommen (ich arbeite seit der Geburt dran), hat Le Patron gleich noch zwei kleine Strampler...
Le Patron

Le Patron

Inspiriert von Radsporthelden aus vergangenen Tagen hat sich in Amsterdam ein kleines aber feines Label für Freizeitkleidung gegründet. Mit Le Patron haben sich Melle, Joanneke und Rogier auf „Cycling Couture“ spezialisiert – jedes Kleidungsstück hat seinen gestalterischen Ursprung in einem Radsportevent. In meinem Fall – Le Patron hat mir den Hoody 1001 Mountains zukommen lassen...
City Cyclists

City Cyclists

In Zeiten von „Diensträdern“ ist es nur folgerichtig, dass auch immer mehr Fahrradkleidung für Berufstätige entwickelt wird. Mehr als 20 Studierende der Bekleidungstechnik und des Modedesigns an der HTW Berlin haben in Zusammenarbeit mit dem »Projekt 2050« des Verkehrsclub Deutschland (VCD) und dem Modeunternehmen bleed GmbH jetzt eine fahrradkompatible Damen-Business-Bekleidung entwickelt. Unter dem Label „City...
La Machine Cycle Club

La Machine Cycle Club

Kleine Überraschung am Wochenende im Briefkasten: Zipper und T-Shirt von La Machine Cycle Club aus Boxtel in den Niederlanden. Dahinter stehen die beiden Rennrad-Liebhaber Rens Robroek und Sander Tielen. Sie wollen zeigen, dass Radfahren ihre Leidenschaft ist. Und das geht – neben dem Radfahren selbst – natürlich kaum besser als mit Klamotten. Die Leidenschaft für...
City Bike City Life

City Bike City Life

Ein weiteres hippes Online-Magazin, das sich ganz dem Thema Fahrrad widmet – das City Bike City Life Lookbook. Wenn man die vielen „schönen“ Fotos weggeblättert hat, kommt man zu den Schwerpunkten der Ausgabe: City Bikes, Lichter, Schlösser, Helme und Transportmöglichkeiten auf dem Fahrrad, wenn man nicht mit dem Lastenrad unterwegs ist – Körbe, Taschen und...
Twentyeightco

Twentyeightco

Twentyeightco heißt das neue Londoner Mode-Label von Daniel Prempeh. Bei kickstarter sammelt er seit heute Geld, um damit eine erste Kollektion zu finanzieren. Nach seinen Angaben sollen das Klamotten für „fashion conscious urban cyclist in mind“ werden. Geboren wurde die Idee wie so oft aus Mangel an Alternativen. Zumindest was das für Daniel so. Er...
Girls on Bikes, Rejoice!

Girls on Bikes, Rejoice!

Tja, ohne ein Fahrrad scheinen diese Handtaschen nicht viel wert zu sein...
Raincombi

Raincombi

Ausnahmsweise mal etwas über Fahrradklamotten. Denn wer kennt sie nicht, die Ausrede „es regnet“?! Die zählt demnächst nicht mehr. Denn die Wienerin Oksana Stavrou will mit ihrem kleinen Unternehmen wachsen. Um eine neue RAINCOMBI-Kollektion finanzieren zu können, startet heute eine crowdfunding-Aktion bei indigogo. Das Besondere am RAINCOMBI ist sein patentierter Schnitt, der ein schnelles An-...
AHRBERG - Cycling Apparel

AHRBERG – Cycling Apparel

Da lauert ein neues Label für Fahrradklamotten in den Weiten des World Wide Web. AHRBERG – Cycling Apparel heißt es und wird betrieben von Mathias Ahrberg und seinen Kollegen aus Hamburg. Mathias leitete früher schon das inzwischen eingestellte Label fairliebt und will mit AHRBERG jetzt faire und vegane Kleidung für Radfahrer produzieren. Wir fahren Fahrrad,...