Eine weitere Wandhalterung aus Deutschland. Dieses Mal „geklaut“ von JugenstilBikes. Mathias hat nämlich einen Erfahrungsbericht geschrieben, den ich hier posten darf.

Er hängt

Der Hobel er hängt! Nach vielen Stunden auf der Suche nach einer geeigneten Wandhalterung für den Carbonrenner habe ich endlich eine Lösung gefunden die mir gefällt und bezahlbar ist.

Trelixx 1

Es war nicht leicht, aber nun ist meine Wahl auf eine Wandhalterung von Trelixx gefallen. Trelixx ist eine Firma aus Hessen und bietet verschiedene Plexiglaslösungen, wie auch Fahrradhalterung an. Ich habe mich für die Lixx RR-E Halterung entschieden.

Im Grunde besteht die Wandhalterung aus vier Teilen, zwei Halterungen für die Räder, eine Halterung welche mit einem Seil am Oberrohr befestigt wird und das Fahrrad an der Wand hält. Die Halterungen sind so geformt, dass das Plexiglas die Wand vor Reifenabdrücken schützt. Alle Teile machen einen hochwertigen Eindruck und alle zur Montage notwendigen Teile sind im Lieferumfang enthalten.

Die Montage ist recht einfach, hat man einmal den Reifenabstand und die gewünschte Höhe ermittelt, jagt man die mitgelieferten Edelstahlschrauben in die Wand und kürzt das Seil für das Oberrohr nach Wunsch und schon kann das Fahrrad an die Wand.

Neben der Rennrad-Halterung mit 45mm breiten Reifenhaltern gibt es auch Mountainbike-Halterungen mit 70mm breiten Reifenhaltern. Beide Halterungen kosten in der „E“ Version 25 Euro zzgl. Versand.

Share Button