OFR - UteUnd die nächste Osnabrücker Radfahrerin. Ute habe ich vor Shock Records in der Hasestraße getroffen – dem besten Musik-Laden der Stadt. (Bisschen Werbung für Kumpel Bibi…)

Dein Name?
Ute

Dein Rad?
Ein Rennrad von Rossin, das ich seit ca. drei Jahren fahre.

Wohin fährst Du gerade?
Nach Hause, ich komme gerade vom Einkaufen.

Warum fährst Du mit dem Fahrrad dahin?
Einfach weil es schneller geht als zu Fuß.

Wohin fährst Du besonders gerne mit dem Fahrrad?
Eigentlich überall hin, besonders zum Tango, solange es nicht regnet…

Was stört Dich in Osnabrück, wenn Du mit dem Fahrrad unterwegs bist?
Es könnte noch viel mehr Fahrradstraßen geben. Und an den Ausfallstraßen seperate Radwege, auf denen man entspannt fahren kann.

Share Button