Rad Race

Deine Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Herkunft sind uns scheißegal – bei uns zählt nur auf dem Rad. Und auch deine Szene ist uns Wurscht! Egal ob Rennrad, Single Speed, Fixie, Mountainbike oder Dreirad – die Mission von RAD RACE ist es, die Fahrrad-Szenen zu vereinen. Also leg deine Vorurteile ab. Am besten indem du so schnell fährst, dass du danach selbst nicht mehr weißt, wer du überhaupt bist und wo du herkommst!

Stop racsim start raceismDas hört sich doch mal richtig gut an! Zwei Events sind bisher in Deutschland geplant. Auf der Berliner Fahrradschau wird es im Rahmen der Fixed Days ein Last Man Standing geben. Acht Fahrer fahren vier Runden auf einer extra angelegten Strecke. Nach jeder Runde scheidet der letzte aus. Die vier schnellsten nach vier Runden kommen weiter. Im Finale stehen dann irgendwann acht Fahrer, die acht Runden fahren, bis nur noch der Gewinner übrig bleibt. Es wird den Wettbewerb für Männer (112 Startplätze) und Frauen (16 Startplätze) geben. Und wer davon nicht genug bekommt, kann am 8. August in Hamburg auf dem Heidering gleich noch mal antreten! Die Anmeldungsphase läuft bereits.

Neben dieser Disziplin gibt es noch den RAD RACE Battle – Man Against Man, bei dem immer zwei Fahrer auf einer 150 bis 250 Meter langen Strecke gegeneinander antreten. Der Sieger kommt weiter.

Beim RAD RACE 42.195 – Marathon Racing wird eine abgesperrte Marathon-Strecke „wenige Stunden vorm Start der Laufsportveranstaltung zum superkrassen Radkurs“. Die erste drei Fahrer im Ziel werden das RAD PACK.

Und schließlich gibt es den RAD RACE Street Hunt – Lead the Pack, bei dem Rennen auf ungewöhnlichen Rundkursen in der Stadt gefahren werden. „Bei diesem Race wird nicht nur bewertet, wer am Ende als Erster im Ziel ist, sondern auch, wer bei jeder einzelnen Runde der Schnellste ist. Du jagst dir also jede Runde erneut die Lunge aus dem Leib und kannst deine Kraft nicht für den Endspurt aufheben.“

Termine gibt es für diese drei Events noch nicht. Das wird sich aber hoffentlich bald ändern! Im Sommer könnte man damit ganze Wochenenden füllen!

Rad Race (7)

Rad Race (3)Video: youtube
Fotos: rad-race.com

Share Button