Wieder mal ein innovatives Fahrrad, das Sandwichbike des holländischen Designers Basten Leijh. Man könnte es auch IKEA-Bike nennen, denn im Prinzip wird es geliefert, wie ein Regal des schwedischen Möbelkonzerns. Etwa 50 Einzelteile kommen in einem großen Karton, das passende Werkzeug liegt bei. Und dann kann man losmontieren. Denn das ist der Clou, man baut sich das Sandwichbike aus Sperrholz selber zusammen. Es sieht dann am Ende zwar nicht so filigran aus, ein Hingucker ist es trotzdem!

Update 25. März 2014:
Mittlerweile kann man das Sandwichbike bestellen. 799 Euro kostet es in der einfachsten Version. Man kann es sich aber auch personalisieren lassen. Dabei steigt der Preis dann schrittweise bis zu 999 Euro an.

bleijh-sandwichbike-101

bleijh-sandwichbike-041
Fotos: sandwichbikes.com

Share Button