Abenteuerkultur.de ist die Homepage von Axel und Wibke aus Thüringen. Die beiden sind echte Fahrradtouristen, wobei sich “Tourist” schon wieder falsch anhört. Sie sind Reisende, denn mit ihren beiden kleinen Kindern Smilla und Selma bereisen sie unseren schönen Planeten auf dem Fahrrad. Ihre letzte Tour hat sie durch Patagonien geführt. Fünf Monate durch Argentinien und Chile, nur der Start- und Zielort standen vorher fest. Was sie dabei erlebten, kann man hier in einem ausführlichen Reisetagebuch nachlesen. Darüber hinaus gibt es im aktuellen SZmagazin ein Interview. (Wird verlinkt, sobald es online ist.)
Frühere Reisen haben die kleine Familie bereits quer durch Europa, Marokko und Neuseeland geführt. Als “Testfahrt” für Patagonien ging es nach Finnland. Viele andere Familien treffen sie auf ihren Reisen nicht. Nur einmal kreuzten Franzosen ihren Weg in Neuseeland. Aber wen wundert das, eine Fahrradtour durch Patagonien hört sich per se schon mal monumental an. Und dann auch noch mit kleinen Kindern? Alles kein Problem, meinen Axel und Wibke, man müsse sich nur drauf einstellen. Und bloß nicht auf Internetportale zum Thema verlassen, denn da wird oft beschönigt.
Ich bin auf jeden Fall schwer beeindruckt von den vieren und empfehle ihre Homepage. Denn auch Fotos können sie schießen!


Fotos: Axel Bauer

Share Button