Nächsten Freitag ist schon wieder letzter Freiatg des Monats und die meisten Critical Masses werden ihre Runden drehen. Also hier schnell noch die Grafiken zum Oktober – wie immer danke an Heinrich! Etwas weniger Teilnehmer als im Vormonat, aber ich habe auch nicht alle Zahlen bekommen können. Insgesamt waren wohl über 10.000 Radfahrerinnen und Radfahrer unterwegs – dokumentiert sind 9.657. Und damit knapp 2.000 mehr als im Oktober 2014. Schönes Wachstum, 23 Prozent!

151119 CriticalMass-Teilnehmer deutschlandweit Okt 2015 IZu den Top 10 der absoluten Zahlen muss ich nicht viel schreiben. Die üblichen Verdächtigen sind wieder vorne. Rostock ist auch mal wieder reingefahren. Bei den aktivsten Städten hat Oldenburg Hamburg ganz vorne abgelöst und auf Platz 3 folgt zur Abwechslung mal Bamberg.

Abwechslungsreicher wird es immer bei den Aufsteigern des Monats. Da steht Marburg mit 125 Prozent ganz oben (Aber von 8 auf 18 ist auch noch machbar 😉 ) Oldenburg und Augsburg konnten mit 51, bzw. 50 Prozent auch noch mal zulegen. Dann werden die Wachstumsraten schon kleiner. Mal sehen, ob im Monat schon geringe Verluste für die Top 10 reichen. Denn jetzt wird das Wetter zum Teil schon echt mies. Und für die Critical Mass ist das nun mal ein Faktor.

151119 CriticalMass-Teilnehmer deutschlandweit Okt 2015 II

Aber, dafür gibt es im November ein neues Ziel: die Weihnachtsmärkte. Wenn es also „nur“ kalt werden sollte, wird für Aufwärmung gesorgt sein. Warten wir’s ab…

Share Button