logo-cycleSo, da ist es also, das neue Bike & Style Magazin Cycle von Wolfgang Scherreiks, den die meisten ja schon vom fahrradjournal kennen. Ein „zeitgemäßes Magazin für diesen neuen Fahrradlifestyle“ soll es sein. Die Schwerpunkte will Scherreiks dabei „auf alle Fahrradtypen im städtischen Raum, eine stilvolle Bike-Fashion sowie all die netten Events, die um diese Fahrradkultur herum stattfinden“ legen. Dass er ein großer Fan der Fahrrad-Mode ist, kennen wir ja bereits aus seinem Blog.

Ansonsten erfüllt die erste Ausgabe diese Zielsetzungen ziemlich genau – es gibt Handgemachtes aus Berlin, eine Übersicht verschiedener Lastenräder, es verstecken sich viele kleine Gadgets zwischen den großen Artikeln und es gibt, natürlich, einen „Fashion“-Artikel.

Mir gefällt besonders der Artikel Deadline Zwölf Uhr über den Knochenjob „Fahrradkurier im Winter“. Wenn es draußen wirklich so kalt ist (wie gerade der Fall), will man direkt auch aufs Rad springen und durch die Stadt heizen. Auf dass einem warm ums Herz wird!

Cycle MagazinFoto: dd
Logo: cycle-mag.de

Share Button