Kategorien

Posts tagged "Verkehr"
Links der Woche #131

Links der Woche #131

So, heute spart ihr euch die Lektüre mal für den Nachmittag auf. Noch ist bestes Wetter, da gehts raus an die frische Luft. 😉 Danach warten dann Texte zu geschützten Radwegen (die in Osnabrück keine sind), ungeschützte Radwege, die es so nicht nur in Dortmund gibt, ein kurzer Abriss über die Mobilität der Zukunft und...
Links der Woche #130

Links der Woche #130

Nach zwei Wochen Urlaub schustere ich euch hier mal schnell einiges von dem zusammen, das ich gelesen habe. Natürlich und leider konnte ich auch da nicht ganz abschalten. WLAN ist überall. Einige interessante Texte aus der ersten Aprilhälfte sind dabei. Dazu noch die wärmste Empfehlung der aktuelle brand eins mit dem Themenschwerpunkt Mobilität. Auch wenn...
Links der Woche #129

Links der Woche #129

Heute gibt es eure Osterlektüre. Kurz vorher, am Gründonnerstag, hat sich der Bundesgeschäftsführer des ADFC auf Twitter noch mal Luft verschafft (siehe Tweet unten). Verständlich, Radverkehr muss inklusiv gedacht werden und nicht für eine kleine Gruppe Hardcore-Radler, Intensiv-Radler, Vehicular Cyclists oder wie auch immer man uns, denn ich würde mich dazuzählen, nennen möchte. Denkt der...
Links der Woche #128

Links der Woche #128

Moin. Und bitte. Eine kleine Auswahl aus der vergangenen Woche. Ganz unten die NDR-Reportage "Kuriere am Limit? - Heiße Ware per Fahrrad" nicht vergessen. Viel Spaß!
Links der Woche #127

Links der Woche #127

Es ist noch mal richtig kalt geworden. Gute Bedingungen für eine kleine Sonntagslektüre mit ’nem frischen Käffchen. Viele Texte, die das Auto als Problem zum Thema habe. Der neue Verkehrsminister Andreas Scheuer macht da weiter, wo seine Vorgänger aufgehört haben: es wird Gesprächsrunden mit der Autoindustrie geben. Also viel heiße Luft, keine saubere. In Frankfurt...
Links der Woche #126

Links der Woche #126

Mit fällt keine EInleitung ein. Also gleich los. In Osnabrück machen sich Anwohner des geplanten Radschnellwegs Sorgen um ihre Kinder. Verständlich – liest man doch regelmäßig über von Radfahrern getötete Kinder. Berlin bekommt ein interessantes Leihradsystem, München neue E-Bikes, Heidelberg mehr Fahrradstellplätze, radfahrende Angestellte einer neuseeländischen Werbeagentur mehr Geld und Frankfurt den nächsten Radentscheid. Viel...
Der rote Teppich des freien Parkens wird langsam eingerollt

Der rote Teppich des freien Parkens wird langsam eingerollt

Aufruhr unter Osnabrücker Autofahrern. Erste Supermärkte kassieren 20 Euro von Fremdparkern. Im ersten Wutanfall gehen wichtige Details verloren. 90 Minuten bleiben so oder so kostenlos, man muss nur eine Parkscheibe auslegen. Und bekommt man einen Strafzettel obwohl man Einkaufen war, kann man diesen später nach Vorlage des Kassenbelegs „stornieren“. Die Wut der Autofahrer geht aber...
Links der Woche #125

Links der Woche #125

Schon wieder Sonntag. Und wieder eine lange Leseliste. Fahrradkuriere wehren sich gegen miese Arbeitsbedingungen (Gebt ihnen anständiges Trinkgeld!), der Erfinder des Bike-Flash will eigentlich LKW-Fahrer schützen und nicht Radfahrer, Leihräder sind weiter ein Thema und Vancouver baut keine neuen Straßen mehr, weil die sowieso nur neuen Stau bringen. Und nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts gibt...
Links der Woche #124

Links der Woche #124

Heute gibt es eine sehr ausführliche Sonntagslektüre, es ist viel Bewegung in der Verkehrsdebatte. Ihr braucht gar nicht raus, das reicht für den ganzen Tag. Und weil sie so lang ist, habe ich die Beiträge zu möglichen Fahrverboten, über die nun doch erst am Dienstag entschieden wird, mal gruppiert. Sind aber auch zum Teil sehr...