Kategorien

Posts tagged "Toter Winkel"
ADFC fordert verpflichtende Assistenzsysteme für Lkw

ADFC fordert verpflichtende Assistenzsysteme für Lkw

Bei der IAA Nutzfahrzeuge stellt Mercedes derzeit seinen „Blind-Spot-Assist“ vor – ein Assistenz-System, das Lkw-Fahrer vor Personen im toten Winkel warnt. Der ADFC hat solche Systeme seit Jahren als wichtigen Baustein für mehr Radfahrer-Sicherheit gefordert und dazu 2011 beim Bundesverkehrsministerium einen Runden Tisch initiiert.
[Gastbeitrag] "Victim Blaming"

[Gastbeitrag] „Victim Blaming“

In Münster läuft aktuell eine Kampagne gegen den „Toten Winkel“, die für Aufregung und Diskussionen sorgt. Hier im Blog wurde an anderer Stelle auch schon dazu kommentiert. Am Wochenende habe ich darüber hinaus eine Mail von zwei Radfahrern aus Münster bekommen, die um die Möglichkeit eines Gastbeitrages fragten. Diese Möglichkeit gebe ich Ihnen hier gerne....
Achtung: Toter Winkel

Achtung: Toter Winkel

Beim Toten Winkel in Osnabrück ist es eigentlich wie bei der Radverkehrspolitik der Bundesregierung. Statt sichere Infrastruktur für den Radverkehr zu bauen, wirbt das Verkehrsministerium für Fahrradhelme. Und statt sicherer Technik oder freiwilligem Verzicht auf Fahrten durch die Osnabrücker Innenstadt, werden Radfahrer hier vor dem Toten Winkel gewarnt. Jetzt großflächig auf Plakaten. Das kleine Schild...
Das Problem ist der Radfahrer, nicht der LKW...

Das Problem ist der Radfahrer, nicht der LKW…

Vorweg ein Zitat aus der Neuen Osnabrücker Zeitung, die heute über eine Sicherheitsoffensive von Osnabrücker Speditionen berichtet: "Otte [Stadtbaurat] empfahl den Radlern, im Interesse ihrer Sicherheit nicht auf ihr Recht zu pochen, sondern in kritischen Situationen hinter einem haltenden Lkw zu bleiben. In dieselbe Kerbe schlug Heiner Kröger von der Polizei, der auch Vorsitzender der...
Now you see me!

Now you see me!

Kleine Erinnerung an den Schulterblick und den Blick in den Spiegel. Denn nur wer guckt, kann andere Verkehrsteilnehmer auch sehen. Medienwirksam drauf hingewiesen hat die Think Bikes!-Kampagne aus Großbritannien. Also liebe Autofahrerinnen und Autofahrer, wir wollen nicht nackt fahren müssen, damit wir beachtet werden!
#ThinkBikes

#ThinkBikes

Weil neun von zehn Autofahrer in Großbritannien angeben, dass es manchmal schwer ist, Radfahrer zu sehen und mehr als die Hälfte oft überrascht ist, dass Radfahrer plötzlich vor ihnen auftaucht, will The AA, so etwas wie der britische ADAC, jetzt etwas für die Sicherheit der Radfahrer tun. Dafür gibt es ein nettes Kampagnen-Video und 1...
Der tote Winkel

Der tote Winkel

Nur ein kurzer Eintrag, denn das Video von Transport for London spricht für sich. Sage und schreibe 12 Radfahrer stehen im toten Winkel des LKW’s, dessen Fahrer keinen einzigen von ihnen sehen kann! Deshalb liebe Autofahrer wollen wir „Kampfradler“, dass Radfahrer auf der Fahrbahn fahren und dann vor oder hinter dem LKW stehen. Und nicht...