Kategorien

Posts tagged "LKW"
Hilft ein deutscher Alleingang beim LKW-Abbiegeassistenten?

Hilft ein deutscher Alleingang beim LKW-Abbiegeassistenten?

Die nächste Episode des LKW-Abbiegeassistenten: Heute wird im Bundestag ein Antrag von CDU/CSU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen beraten und abgestimmt, der eine finanzielle Förderung von Abbiegeassistenzsystemen für LKW ab 3,5 Tonnen vorsieht. Weil eine Lösung auf EU-Ebene immer noch nicht in Sicht ist, sollen deutsche Lastkraftwagen so schneller umgesrüstet werden.
Tödliche Unfälle mit abbiegenden LKW nehmen weiter zu – Scheuer muss jetzt handeln!

Tödliche Unfälle mit abbiegenden LKW nehmen weiter zu – Scheuer muss jetzt handeln!

Am 16. Juni ist Tag der Verkehrssicherheit. Der ADFC prangert an, dass die Zahl der durch abbiegende Lastwagen getöteten Radfahrerinnen und Radfahrer drastisch steigt, obwohl erhältliche Fahrzeugtechnik das verhindern kann.
40.000 Euro Förderung - aber kein Abbiegeassistent zum Schutz von Radfahrern

40.000 Euro Förderung – aber kein Abbiegeassistent zum Schutz von Radfahrern

Die Bundesregierung startet die x-te Förderung des motorisierten Verkehrs. Dieses Mal können Speditionen (Kommunal- und Baufahrzeuge sowie Busse sind ausgenommen) in den Genuss einer Förderung von bis zu 40.000 Euro kommen, wenn sie sich einen E-LKW kaufen.
EU-Kommission will elektronische LKW-Abbiegeassistenten einführen

EU-Kommission will elektronische LKW-Abbiegeassistenten einführen

Elektronische Abbiegeassistenten für LKW und Busse sollen zukünftig europaweit für mehr Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer sorgen. Das steht in der neuen „General Safety Regulation“, die gestern von der EU-Kommission vorgestellt wurde und die Zahl von Verkehrstoten und Verletzten im Straßenverkehr senken soll.
Abbiegender LKW – das Drama nimmt kein Ende

Abbiegender LKW – das Drama nimmt kein Ende

Die Woche beginnt aus Radverkehrssicht mal wieder maximal traurig. Heute Morgen wurde ein neunjähriges Mädchen in München von einem abbiegenden LKW getötet. Kurz danach dann in Hamburg auf dieselbe Weise eine 33-jährige Frau. Letzte Woche war es noch Lünen, im April u.a. Köln und Oranienburg. Das ist leider nur ein kleiner Auszug aus den letzten...
Weiterhin kein effektiver Schutz vor abbiegenden LKW

Weiterhin kein effektiver Schutz vor abbiegenden LKW

Stefan Gelbhaar, Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen, hat gestern eine Anfrage an die Bundesregierung zu Abbiegeassistenzsystemen für LKW gestellt und das traurige Thema der unzähligen getöteten Radfahrerinnen und Radfahrer damit wiederholt in den Bundestag getragen.
LKW-Rechtsabbiegeverbot als Lösung für tödliche Unfälle?

LKW-Rechtsabbiegeverbot als Lösung für tödliche Unfälle?

Nachdem in den letzten Jahren mehrere Radfahrer in Osnabrück von rechtsabbiegenden LKW getötet wurden, denkt die Stadt nun über ein Rechtsabbiegeverbot auf dem Wall nach, der die Innenstadt als Ring umschließt. Hier kam es zu drei tödlichen Unfällen und immer wieder zu gefährlichen Situationen. Die taz berichtet heute online. Ist ein Rechtsabbiegeverbot also die Lösung?...
Unfallforschung fordert elektronischen Abbiegeassistenten für LKW

Unfallforschung fordert elektronischen Abbiegeassistenten für LKW

Fast 500 Menschen sterben jedes Jahr durch Unfälle mit LKW, über 3.200 weitere werden schwer verletzt. Eine Analyse der Unfallforschung der Versicherer (UDV) hat ergeben, dass viele dieser Unfälle mit den heute verfügbaren technischen Maßnahmen vermeidbar wären oder glimpflicher ablaufen würden.
Helfen gegen LKW nur eigene Ampelphasen?

Helfen gegen LKW nur eigene Ampelphasen?

Nachdem am Montag schon wieder eine Radfahrerin von einem rechtsabbiegenden LKW getötet wurde, zeige ich hier noch mal kurz, wie man Kreuzungen (an mehrspurigen Straßen) wirksam entschärfen kann. Die Stadt Osnabrück hat das nämlich nach dem dritten tödlichen Unfall an der Kreuzung Kommenderiestraße/Johannistorwall gemacht.