Kategorien

Posts tagged "Hamburg"
„Smart City“ Hamburg

„Smart City“ Hamburg

Die Deutsche Bahn und die Hansestadt Hamburg haben eine „Smart City“-Partnerschaft vereinbart, die „Projekte für integrierte Mobilität, attraktive Bahnhöfe, intelligent gesteuerte Citylogistik sowie die digitale Vernetzung vorsieht“. Mit neuen Technologien und innovative Ideen sollen der öffentliche Verkehr, Bahnhöfe und die Citylogistik für die Bürgerinnen und Bürger komfortabler und umweltfreundlicher werden. Zum Thema Fahrrad finden sich...
Hannas Haarrad

Hannas Haarrad

Was es nicht alles gibt. Auf der VELOHamburg habe ich Hannas Haarrad kurz gesehen. Hanna Alt ist Friseurmeisterin und liebt das Radfahren. Daraus entstand die Idee, einen nachhaltigen und mobilen Friseurservice für Zuhause anzubieten. Ein Friseur also, der auf dem Fahrrad zum Kunden kommt! Zu Hause ist es doch immer noch am Schönsten! Und genau...
Fahrrad fahren: Kampf um die Straßen

Fahrrad fahren: Kampf um die Straßen

Im TV ist die NDR-Reportage nun gelaufen. Hier kann sie noch eine Weile geguckt werden. Ich denke übrigens, dass sie sehr gelungen ist. Die positiven Details aus Osnabrück, die es ja durchaus gibt, sind zwar rausgeflogen. Aber man muss natürlich auch ein bisschen an die Dramaturgie denken. Und alles in allem hat Osnabrück nun mal...
#DrehDeineStadt

#DrehDeineStadt

Im Rahmen der VELOHamburg laden der Volksentscheid Fahrrad Berlin, das Netzwerk Lebenswerte Stadt e.V./Changing Cities und die Radentscheid-Initiative Hamburg ein zum Barcamp für Mobilität und lebenswerte Städte am 13. Mai 2017 in Hamburg. Von 10 bis 19 Uhr werden im Centro Sociale (Sternstraße 2) verschiedene Workshops unter den Überbegriffen „Kampagne und Agendasetting“, „Offene Daten und...
neoCLING

neoCLING

accia accio aus Hamburg hat ein zweites Produkt im Angebot. Nachdem ich im vergangenen November bereits ein Lenkerband getestet hatte, war letzte Woche die Sicherheitspedale neoCLING im Briefkasten. Wer das Rennrad noch als Sportgerät einsetzt (es soll ja noch welche geben), ist in der Regel mit Klickpedalen unterwegs, aus denen man sich im Falle eines...
Es wird eng für Winterhudes SUV-Flotte - aber im Wohnzimmer ist noch Platz

Es wird eng für Winterhudes SUV-Flotte – aber im Wohnzimmer ist noch Platz

Hamburg zieht den Autofahrern die Parkplätze unter den Reifen weg. Diesen Eindruck kann man momentan gewinnen, wenn man nach Winterhude blickt. Ich tue das hier nur, weil mich ein Artikel im Hamburger Abendblatt mal wieder stutzig macht.
Hamburg auf Kurs "Fahrradstadt"?

Hamburg auf Kurs „Fahrradstadt“?

Hamburg will Fahrradstadt werden. Das ist ja inzwischen hinreichend bekannt. Für viele ist das aber noch nicht konkret genug und die Umsetzung noch zu schleppend. Radfahrer in Berlin haben für ein ähnliches Ziel einen Volksentscheid gestartet. Kai Ammer aus Hamburg versucht es mit der Kampagne „Kurs Fahrradstadt“ und einer Online-Petition. Warum? Das zeigt ein offener...
Explorativer Lastenradworkshop in Hamburg

Explorativer Lastenradworkshop in Hamburg

Lastenräder sind praktisch, Lastenräder sind ökologisch und Lastenräder sind mittlerweile in jeder Stadt zu sehen. Lastenräder sind allerdings auch teuer in der Neuanschaffung. Wie wäre es, wenn wir uns ein Lastenrad aus Alt-Rädern, Schrott und Restmaterialien bauen könnten? Der „explorative Lastenrad Workshop“ von Freitag 29. Juli bis Sonntag 31. Juli 2016 findet mittlerweile zum 4....
Eröffnungsfeier: "Raum für Fahrradkultur"

Eröffnungsfeier: „Raum für Fahrradkultur“

Wenn ich es richtig mitbekommen habe, ist schon seit einer Weile richtig Leben im „Raum für Fahrradkultur„. Aber am kommenden Samstag (16. April) findet ab 12 Uhr auch ganz offiziell die Eröffnungsfeier in den historischen Kutscherhäusern im Hamburger Gängeviertel statt. Dort kann man sich dann über das Projekt informieren und einen ersten Eindruck von den...