Kategorien

Posts tagged "Fahrrad"
Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt in Osnabrück

Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt in Osnabrück

Auf dem Gelände der ehemaligen Limberg-Kaserne in Osnabrück-Dodesheide entsteht aktuell eine Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt für Flüchtlinge. Initiatoren sind Dietmar Seeber und Albrecht Weitershaus. Die Räume sind bereits bezogen, eine Grundausstattung an Werkzeug ist vorhanden.
Der tägliche Wahnsinn...

Der tägliche Wahnsinn…

Muss ich mehr zum Verkehr in Osnabrück sagen?
TU WAS für die Umwelt: Fahr Rad

TU WAS für die Umwelt: Fahr Rad

Die Universität Osnabrück ist mit ihrer Kampagne TU WAS für die Umwelt: Fahr Rad gerade das Projekt der Woche beim Deutschen Fahrradpreis. Viele verschiedene Maßnahmen sollen die nachhaltige Mobilität an der Uni Osnabrück fördern. Dazu gehören regelmäßige Fahrradversteigerungen, das Lastenleihrad „Lastenrudi“, die Initiative StudiBike, die AStA-Fahrradwerkstatt, mehrere frei zugängliche Luftpumpen, eine Tankstelle für Pedelecs und...
Sharrows locken Radfahrer auf die Straße - oder doch nicht?

Sharrows locken Radfahrer auf die Straße – oder doch nicht?

In Osnabrück läuft gerade ein Modellversuch mit Sharrows, also Fahrradpiktogrammen auf der Fahrbahn. Kurz zusammengefasst ist es in der Lotter Straße so, dass die Fahrbahn zu schmal ist für beidseitige Schutzstreifen, geschweige denn eigene Radwege. Viele Radfahrer fahren daher auf den Gehwegen, da ihnen die Fahrbahn zu unsicher erscheint. Piktogramme sollen in einem Modellversuch Radfahrer...
Basel: Pilotversuch für fahrradfreundliche Lichtsignalanlagen erfolgreich abgeschlossen

Basel: Pilotversuch für fahrradfreundliche Lichtsignalanlagen erfolgreich abgeschlossen

In den vergangenen zwei Jahren hat die Stadt Basel im Rahmen eines Pilotversuchs den Grünpfeil für Radfahrer getestet. An zwölf Standorten in Basel durften Radfahrer bei Rot rechts abbiegen. Die neuen Möglichkeiten wurden rege genutzt, Unfälle gab es keine. Die Regelung wird nun auch nach dem Ende des Pilotversuchs bis auf Weiteres aufrechterhalten. Ende Dezember...
Links der Woche #73

Links der Woche #73

Eure sonntägliche Linkssammlung. Nicht so viel zum Radverkehr diese Woche. Dafür etwas zum ÖPNV, eine nette Satire bei NDR Info, die endgültige Klärung der Polizei, dass es keinen Toten Winkel gibt (bzw. geben muss) und weiterhin die verschiedenen Probleme mit dem Verkehrsmittel Auto. Wann wird sich etwas ändern?
ease - cycle electric

ease – cycle electric

Ein neuer E-Antrieb, der spontan an fast jedes Fahrrad geklemmt werden kann: ease. Allerdings ist das Prinzip des kleinen Rädchens, das das Hinterrad „von außen“ antreibt, nicht so neu. Das gab es schon bei Rubbee. ease ist allerdings ein bisschen praktischer. Es wiegt nur 3,5 Kilogramm und kann leichter an- und abgeklemmt werden, was gleichzeitig...
Links der Woche #72

Links der Woche #72

Die taz hat einen größeren Artikel über den Radverkehr in Osnabrück geschrieben, der die Sache ziemlich gut trifft, wie ich finde. Aus dem preisgekrönten Schutzstreifen in Soest wird jetzt eine Fahrradstraße, das BMUB fördert weiter den Radverkehr, im Business Insider wird tatsächlich vorgeschlagen, Fußgängerzonen für AUtos zu öffnen, um wieder mehr Leben in die Stadt...
tex-lock

tex-lock

Über das tex-lock aus Leipzig hatte ich schon im vergangenen Oktober berichtet. Jetzt hat die Crowdfunding-Kampagne begonnen. Daher hier noch mal das kickstarter-Video zum „leistungsstarken aber flexiblen“ Fahrradschloss. Zwei Längen wird es geben (80 cm und 120 cm), in vier Farben. Schick ist es ja, das tex-lock.
Links der Woche #71

Links der Woche #71

Ganz schön schwer, sich hier jeden Sonntag einen neuen Einleitungstext auszudenken. Nur kurz der Hinweis auf ein schönes Projekt in Bern, den etwas skurilen Baustopp am Radschnellweg Ruhr und einen knackigen Kommentar von Heribert Prantl. Schönen Sonntag!
Verkehrsgerichtstag: Mehr Technik, mehr Polizei

Verkehrsgerichtstag: Mehr Technik, mehr Polizei

Der Deutsche Verkehrsgerichtstag hat sich 55. Mal getroffen. Der Arbeitskreis IV hat sich dabei mit der „Sicherheit des Radverkehrs“ befasst. Herausgekommen sind sechs Empfehlungen, die neben mehr...