Kategorien

Reise
Kurze Blogpause

Kurze Blogpause

Ich erhole mich gerade. Daher gibt es diese Woche keine neuen Beiträge. Aber so ganz kann ich auch nicht abschalten. Sonntag geht es zum Bozner Radtag. Bin gespannt. Bozen tut schon seit Längerem einiges für den Radverkehr. Bis dahin heißt es Wandern und Erholen…
Hamburg am Wochenende

Hamburg am Wochenende

Nur einige kurze Eindrücke aus Hamburg vom Wochenende. Fahrradtechnisch standen die Critical Mass und die Deutschlandpremiere von Bikes vs Cars auf dem Plan. Und nebenbei sind mir natürlich wieder einige Sachen aufgefallen. Fazit: Hamburgs Fahrradwege haben ihren Namen nicht verdient und sollten dringend gemieden werden!
TransEuropéenne

TransEuropéenne

Wer Lust hat, mal bei der TransEuropéenne mit zu fahren, der hat in den kommenden Wochen die Gelegenheit. Die Radtour führt in diesem Jahr von Kopenhagen nach Paris und auf dem Weg liegt ein großer Abschnitt in Deutschland. Über Schleswig, Hamburg, Bremen, Osnabrück, Köln und Aachen geht es in 18 Etappen durch 17 Städte. Die...
Fotowettbewerb

Fotowettbewerb

Der Deutsche Fahrradpreis hat u.a. auch einen Fotowettbewerb ausgerufen. Ob Profi oder Amateur, jeder kann ein selbstgeschossenes Foto hochladen. Ich habe mal ein Aufnahme aus dem Urlaub eingereicht. In der Kategorie „Hobby“ natürlich. Geknipst habe ich das Bild im vergangenen Jahr auf Kuba. Als ich in Viñales (mal wieder) mit einem Mojito auf der Veranda...
Zweiradperle Hamburg

Zweiradperle Hamburg

Nachdem ich online schon viel über die Zweiradperle gelesen habe, stand am Wochenende endlich ein erster Besuch bei Willi und David in der Hamburger City an. Etwas versteckt in der Altstädter Straße liegt dieses Bike Café super zentral und dennoch hervorragend ruhig für eine kurze Pause bei Kaffee und Kuchen. Die Zweiradperle ist aber viel...
Kuba - Land der Singlespeeds

Kuba – Land der Singlespeeds

Dass dieser Urlaub keine Fahrradtour werden würde, war von vornherein klar. Aber die Info „Eine geradezu rasante Entwicklung nimmt der Bike-Tourismus auf der Insel“ aus dem Reiseführer hat mich natürlich aufhorchen lassen. Darüber hinaus hatte ich kurz vor der Reise den Kurzfilm Havana Bikes über die Fahrradkultur der Hauptstadt gesehen. Erster Eindruck: gibt es hier...
Masuren

Masuren

Eine Woche (fast) ohne Fahrrad: ich war in den Masuren. Und das Fazit: da muss ich noch mal hin - und zwar mit Fahrrad! In dieser kurzen Woche lag der Fokus nämlich auf persönlicher Ahnenforschung. Das wäre mit dem Fahrrad in so kurzer Zeit nicht gegangen. Aber natürlich haben wir uns zwischendurch im Hotel zwei...
Mit dem Fiets durch Amsterdam

Mit dem Fiets durch Amsterdam

Lange konnte ich mich nicht entscheiden, ob ich mein Rad in die niederländische Fahrradmetropole mitnehmen soll. Denn in der airbnb-Wohnung von Marieke warteten bereits zwei auf uns. Und ich hatte meiner Freundin versprochen, keinen reinen Bike-Trip draus zu machen. Aus abenteuerlichen Gesichtspunkten war die Entscheidung gegen mein Fixie und für die beiden Hollandräder vor Ort...