Kategorien

Allgemein
Erstes Nationales Radverkehrs-Barcamp

Erstes Nationales Radverkehrs-Barcamp

Vom 13. bis 14. Mai 2019 findet in Dresden der Nationale Radverkehrskongress statt. Alle Infos dazu findet ihr hier. Parallel dazu organisiert Heinrich Strößenreuther das erste Nationale Radverkehrs-Barcamp, das wie folgt angekündigt wird: „Du willst frische Veranstaltungsformate? Dir sind die immer gleichen „frisierten“ Vorträge zu dröge? Du willst Power-Macherinnen und Macher exklusiv vor Ort treffen,...
Protest statt Party

Protest statt Party

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) wird heute 40 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch! Aber so richtig zum Feiern ist ihm nicht zumute. Statt einer Party gibt es eine bundesweite Mitmach-Kampagne unter dem Motto #MehrPlatzFürsRad. Die ist auch leider bitter nötig. Wenn man sich die Verteilung der Verkehrsflächen anschaut, hat sich in den vergangenen 40 Jahren...
CDU-Bundestagsabgeordneter fordert 100 Euro Bußgeld für Radwegparker

CDU-Bundestagsabgeordneter fordert 100 Euro Bußgeld für Radwegparker

Der CDU-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Parlamentskreises Radverkehr Gero Storjohann fordert eine drastische Erhöhung der Bußgelder für Radwegparker: „Mit dem verbotenen Halten auf Radwegen muss Schluss sein. Autofahrer, die das tun, müssen härter bestraft werden. 20 Euro Bußgeld schrecken nicht ab.
Verkehrswende - looks like shit...

Verkehrswende – looks like shit…

Aus 8.000 Kilometern Entfernung betrachtet waren die letzten zwei Wochen sehr interessant. Vier Themen haben mir deutlich gemacht, dass das mit der Verkehrswende in Deutschland nicht wirklich was wird, weil es nichts werden soll. Helme verhindern keine Unfälle! Das Bundesverkehrsministerium steckt viel öffentliche Energie in eine Aufmerksamkeit heischende, weil sexistische Kampagne für Fahrradhelme und feiert...
Umwelthelden gesucht

Umwelthelden gesucht

Kennst du das Gefühl, wenn du in der Stadt im Stau stehst, und dich dennoch beeilen musst? Wenn du zu spät mit dem Auto/Bus kommst, obwohl die Strecke sehr kurz ist? Wir haben die günstigste Lösung für dein Problem!
Wohin scheuert der Verkehr?

Wohin scheuert der Verkehr?

Der ökologischen Verkehrsclub VCD zieht eine ernüchternde Bilanz der Klima- und Verkehrspolitik der Großen Koalition. Vor einem Jahr startete die Wiederauflage der Großen Koalition aus CDU, CSU und SPD. Sowohl bei der Luftreinhaltung als auch beim Klimaschutz steht die Bundesregierung seit einem Jahr auf der Bremse. Fortschritte für mehr Verkehrssicherheit sind ebenfalls nicht zu sehen....
Evangelische Kirche startet Petition für Tempolimit auf Autobahnen

Evangelische Kirche startet Petition für Tempolimit auf Autobahnen

Die Öffentliche Petition der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) für ein generelles Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen kann ab sofort unterzeichnet werden. Kommen in vier Wochen 50.000 Unterschriften zusammen, gibt es eine öffentliche Anhörung im Petitionsausschuss. Darauf zielt die Aktion ab. Angesichts des Klimawandels gehöre die „Freie Fahrt für freie Bürger!“ auf den Prüfstand....
Stillstand

Stillstand

Nur eine kleine Randnotiz, aber so herrlich symbolisch. Die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) hatte die Idee, Teile der ältesten Autobahn in Deutschland aus dem Jahr 1937 (A11 von Berlin Richtung Stettin), die im Frühjahr 2019 ausgebaut und erneuert wird, zu erhalten und in Form eines Denkmals auszustellen. Dafür wurde der Wettbewerb „Autobahn-Kunst“ ausgelobt. Und das...
kolektif - neue Fahrradmesse für die Hauptstadt

kolektif – neue Fahrradmesse für die Hauptstadt

Die Berliner Fahrradschau gibt es nicht mehr. Auf der einen Seite sehr bedauernswert, war sie doch gerade in ihren ersten Jahren eine kleine aber feine Messe abseits der Branchengrößen und mit Raum für Kreatives wie dem Critical Mass Bar Camp. Auf der anderen Seite kommt das Aus für mich nicht sehr überraschend. Die Fahrradschau wollte...