Kategorien

Author Archive
Neuer Verband stärkt Fahrradlobby

Neuer Verband stärkt Fahrradlobby

Ein Zusammenschluss von rund 20 Unternehmen aller Bereiche der Fahrradwirtschaft gründet heute in Berlin den Bundesverband Zukunft Fahrrad (BVZF). Das gemeinsame Ziel der Mitglieder ist die nachhaltige Mobilitätswende: „Wir sind überzeugt, dass das Fahrrad der Schlüssel zur nachhaltigen Mobilität des 21. Jahrhunderts ist“, heißt es auf der Webseite. Und weiter: „Die Mobilitätswende wird dazu beitragen...
Links der Woche #192

Links der Woche #192

Ein neuer Sonntag, eine neue Liste mit lesenswerten Texten. Und eine weitere Neuigkeit: Als ich mal wieder tief in der Samstagnacht an dieser Liste gebastelt habe, damit ihr beim Sonntagsfrühstück was zu lesen habt, kam mir die Idee, mal ein Paypal-Konto für itstartedwithafight.de anzulegen. Wem die Inhalte dieses Blogs (zum Beispiel die Plakat-Aktion) und die...
Von Radfahrern, roten Ampeln und Unfällen

Von Radfahrern, roten Ampeln und Unfällen

Jetzt haben wir es schwarz auf weiß. Wie der Spiegel berichtet (und andere Medien bereits zitieren), missachten Radfahrer (angeblich) häufiger rote Ampeln als Autofahrer. Das ergibt zumindest die Untersuchung an einer (!) Kreuzung in Braunschweig. Für viele Autofahrer dürfte das der Erlaubnis gleichkommen, Radfahrer in Zukunft einfach über den Haufen zu fahren. So könnte man...
Umwelthilfe fordert 365-Euro-Jahrestickets für den ÖPNV in allen Städten

Umwelthilfe fordert 365-Euro-Jahrestickets für den ÖPNV in allen Städten

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert die Bundesregierung auf, bundesweit allen Städten beziehungsweise Verkehrsverbünden das Angebot eines 365-Euro-Jahrestickets für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) nach dem Wiener Modell zu ermöglichen.
Unfallstatistik 2018: DVR fordert bessere Radwege

Unfallstatistik 2018: DVR fordert bessere Radwege

Nach dem ADFC fordert nun auch der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) mehr Investitionen in die Verkehrssicherheit. „Für alle, die im Bereich der Verkehrssicherheit arbeiten, ist die Unfallstatistik 2018 mehr als unbefriedigend“, kommentiert Prof. Dr. Walter Eichendorf, Präsident des DVR die gestern veröffentlichten Unfallzahlen. 95 mehr Menschen wurden 2018 im Straßenverkehr getötet, 5.706 Menschen mehr verletzt als...
Fahrradunfälle nehmen drastisch zu

Fahrradunfälle nehmen drastisch zu

Die Verkehrssicherheit für Radfahrerinnen und Radfahrer hat sich weiter verschlechtert, das zeigen die heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Unfallzahlen 2018. Während im Autoverkehr weniger Menschen starben, stieg unter den Radfahrenden die Zahl der Getöteten drastisch an.
Feintuning für die Radverkehrsplanung

Feintuning für die Radverkehrsplanung

Für die Stärkung einer aktiven und nachhaltigen Mobilität spielt der Radverkehr in Stadt und auf dem Land eine entscheidende Rolle. Studierende des Verkehrssystemmanagements an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft widmeten sich im aktuellen Sommersemester der Erforschung von Umwelt- und anderen Einflussfaktoren auf die Sicherheit und den Fahrkomfort beim Radfahren. Im Beisein von vielen...
Links der Woche #191

Links der Woche #191

Andreas Scheuer ist noch im Amt. So viel vorweg. Und es geistern auch wieder Gerüchte über eine drastische Erhöhung der Bußgelder für Radwegparker herum. Man sollte sich aber nicht zu früh freuen. Da gibt es noch einige Fragezeichen. Neben den verlinkten Texten solltet ihr euch diese Woche wirklich noch den Freitag kaufen. Einen kleinen Einblick...
Parlamentskreis Fahrrad fordert 100 Euro Bußgeld für Radwegparker

Parlamentskreis Fahrrad fordert 100 Euro Bußgeld für Radwegparker

In der vergangenen Woche hat der Parlamentskreis Fahrrad zusammen mit zwölf Verkehrsverbänden einen gemeinsamen Brief an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer übergeben, in dem die volle Unterstützung für eine Erhöhung der Bußgelder für Falschparker auf 100 Euro und einen Punkt in Flensburg zugesichert wird.