Kategorien

Author Archive
Rennwagen für die Straße?

Rennwagen für die Straße?

Autowerbung ist ja so eine Sache für sich. Meist werden da Hochglanzkarossen in irgendeiner abgelegenen Landschaft vorgestellt, die die Eigenschaften der Autos noch mal extra betonen sollen. Bequem durch die Wüste, sicher durchs Gebirge, fröhlich am Strand entlang. Im echten Leben sieht das Autodasein natürlich anders aus: 23 Stunden am Tag rumstehen, im Stau stecken,...
Stadt bedankt sich bei Radfahrenden

Stadt bedankt sich bei Radfahrenden

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September hat sich die Stadt Osnabrück heute bei Radfahrerinnen und Radfahrern mit einem Frühstück-to-go dafür bedankt, weil sie ihre Alltagswege mit dem Fahrrad zurücklegen. Stadtbaurat Frank Otte und die Radverkehrsbeauftragte Ulla Bauer haben Brötchentüten verteilt und auf einen kostenlosen Kaffee vom Coffee-Bike eingeladen. Und die Aktion...
Im Straßenverkehr besser ohne Kopfhörer

Im Straßenverkehr besser ohne Kopfhörer

Fast ein Viertel aller Verkehrsteilnehmer hört Musik mit Kopfhörern – als Fußgänger, als Radfahrer, als Fahrer im Auto. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsunternehmens Civey im Auftrag von TÜV Rheinland von August 2019. Doch ratsam sind Kopfhörer im Straßenverkehr nach Meinung der Experten vom TÜV nicht. Man muss sich die Ergebnisse aber...
Links der Woche #201

Links der Woche #201

Diese Woche wurde viel über SUV diskutiert. Ein Auswahl an Texten habe ich unten mal extra gruppiert. Den besten Beitrag gibt es bei Spiegel Online. Dass überhaupt ein SUV-Verbot ins Spiel gebracht wurde, liegt für mich daran, dass immer mehr Menschen den enormen Platzverbrauch des Autos ablehnen. Und da der SUV in seinen Dimensionen diesen...
„Fahrradminister“ geht nicht ohne Geld!

„Fahrradminister“ geht nicht ohne Geld!

Entgegen anders lautender Ankündigungen plant Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer keine Erhöhung des Etats für Radinfrastruktur, sondern sogar eine Verknappung der Mittel auf 130 Millionen Euro. Der Fahrradclub ADFC ist empört.
FixMyBerlin: Wo fehlen Fahrradbügel?

FixMyBerlin: Wo fehlen Fahrradbügel?

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg und FixMyBerlin starten eine clevere Onlinebeteiligung zum Thema Fahrradparken. Auf fixmyberlin.de/radbuegel können Radfahrerinnen und Radfahrer Orte auf einer Karte punktgenau markieren. Der Bezirk wird alle Meldungen prüfen und, wenn möglich, umsetzen.
Frühstück für Radfahrer

Frühstück für Radfahrer

Vom 16. bis zum 20. September findet wieder die Europäische Mobilitätswoche statt, an der diese Mail auch die Mobile Zukunft OS teilnimmt. Dabei soll den Bürgerinnen und Bürgern die komplette Bandbreite nachhaltiger Mobilität vor Ort näher gebracht werden. Nachdem das Motto im letzten Jahr „Osnabrück hat autofrei“ war, steht dieses Mal das zu-Fuß-Gehen im Mittelpunkt:...
Links der Woche #200

Links der Woche #200

Jubiläum! Zum 200. Mal gibt es heute die Links der Woche. Wie die Zeit vergeht. Aber wir wollen jetzt nicht sentimental werden sondern gleich ran an eure Frühstückslektüre. Automanager fühlen sich von ihrem Chef – nein, nicht Andreas Scheuer – schlecht vertreten. Den ersten Absatz bei (Spiegel Online) muss man sich mal auf der Zunge...
Neue Radboxen für Osnabrück, aber...

Neue Radboxen für Osnabrück, aber…

Die ersten sechs Radboxen stehen schon seit einem Jahr in der Gartlage – und werden sehr gut angenommen. Die Plätze waren schnell vergeben. Nun kommen 12 weitere dazu. Als Teil des Förderprojekts „Radverkehr stärken im Gebiet Gartlage-Süd“ wird sie die Stadt Osnabrück in den kommenden Tagen im Quartier um die Liebigstraße aufstellen. Bewohnerinnen und Bewohner...