Kategorien

Author Archive
Links der Woche #214

Links der Woche #214

Die dritte Adventslektüre: Andreas Scheuer hat in dieser Woche eine Rücktrittsrede gehalten und dabei vergessen, zurückzutreten. Nun wird die Geldverschwendung bei der gescheiterten CSU-Maut vor dem Untersuchungsausschuss aufgearbeitet. Amerikanische Wissenschaftler können derweil bestätigen, dass Radfahrer in Unfallberichten mehrheitlich im Mittelpunkt stehen und die unfallverursachenden Autofahrer so schon unterschwellig aus der Verantwortung genommen werden. Neuigkeiten gibt...
Radfahrer verursachen immer mehr Unfälle?

Radfahrer verursachen immer mehr Unfälle?

Heute ging eine dpa-Meldung rum, wonach die Zahl der von Radfahrern verursachten Unfälle in den vergangenen Jahren stark gestiegen sei. Die Unfallforscher der Allianz hätten dies in einem Langzeitvergleich der Unfalldaten des Statistischen Bundesamts analysiert.
Genus

Genus

Früher war dieser Blog mal für die wahrscheinlich umfänglichste Sammlung an Fahrradwandhalterungen bekannt. Fast wöchentlich wurden da neue erfunden und auf den Markt geworfen. Das ist inzwischen vorbei. Der Markt scheint gesättigt. Doch hin und wieder werde ich dann doch noch auf eine neue Variante aufmerksam. Wie jetzt auf Genus vom italienischen Hersteller Vadolibero. Die...
Inneres Lind

Inneres Lind

Bruno, Gerda, Miriam und Patrick, sie waren einmal Subkultur, Mountainbiker, die in den Wäldern der Provinz rund um Winterthur illegale Bike Partys organisierten. Jetzt sind sie in der Stadt angekommen. Radfahren tun sie, wenn überhaupt noch, allein. Dafür stehen sie sich im Weg. Bewusst und unbewusst. Sie begegnen sich in der alternativen Kneipe, dem Eck,...
Links der Woche #213

Links der Woche #213

Einen schönen guten Morgen. Eure Frühstückslektüre heute: ZEIT Online hat eine Reportage über schlechte Arbeitsbedingungen beim Fahrradbau in Kambodscha. Das Umweltbundesamt hat Vorschläge für echten Klimaschutz im Verkehrssektor. Die Unfallforschung der Versicherer bestätigt, dass fast alle Verkehrsopfer vermeidbar wären. und Radfahrern hilft es manchmal auch nicht, die eigene Gefährdung zu dokumentieren. Solange nichts passiert, ist...
Terrorsperre auch für den Radverkehr

Terrorsperre auch für den Radverkehr

Letztes Jahr hatte ich mich noch gefreut, dass die Stadt die Terrorsperren am Weihnachtsmarkt auf Nachfrage so positioniert hat, dass man als Radfahrer ohne abzusteigen drum herum kam. Und man hatte sogar etwas Asphalt an den Bordstein gekippt, damit es halbwegs komfortabel klappt. Dieses Jahr gibt es leider eine Enttäuschung. Kam man in der ersten...
Laub, Matsch, Eis und Schnee: Jedes Jahr dasselbe...

Laub, Matsch, Eis und Schnee: Jedes Jahr dasselbe…

Die Blätter sind von den Bäumen, jetzt wird es langsam kalt. Und für Radfahrer wechselt das eine Hindernis zum nächsten über. Waren Radwege bisher oft mit Blättern – gerne auch nass – übersät, so bleibt demnächst wohl wieder Schnee liegen. Der ADFC fordert Kommunen daher dringend auf, die vorhandenen Radwege ebenso wie Fußwege prioritär in...
Fahrradstaffel für Frankfurt

Fahrradstaffel für Frankfurt

Der Radentscheid Frankfurt kann einen weiteren Erfolg feiern. Die von den Aktivisten geforderte Fahrradstaffel der städtischen Verkehrspolizei wurde heute vorgestellt. Künftig werden zehn Verkehrspolizisten, die sich freiwillig gemeldet haben, auf Fahrrädern in der Stadt unterwegs sein. „Wenn wir den Radverkehr in unserer Stadt weiter voranbringen wollen, müssen wir auch bei der Verkehrssicherheit ansetzen“, so Frankfurts...
Bells for a Better Life

Bells for a Better Life

Ein Fahrrad kann ein Tor zur Welt sein – etwa in Sambia. Dort baut die Hilfsorganisation World Bicycle Relief robuste Fahrräder, vor allem für Mädchen, die damit den weiten Weg zur Schule zurücklegen und über Bildung den Weg aus der Armut finden können. Um diese wirkungsvolle Idee zu unterstützen, hat sich der österreichische Kinderfahrradhersteller woom...